Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Nachwuchs Montag, 29.10.2018

So lief das Wochenende beim Club-Nachwuchs

Jede Menge Unentschieden gab es an diesem Wochenende für den Club-Nachwuchs. Wer sich die Punkte nicht teilte, ging meistens als Sieger vom Platz. Nur bei der U21 sollte es an diesem Wochenende leider nicht mit einem Punktgewinn klappen.

Nachwuchsspiel der Woche: Derbysieg für die U14

Nach dem Heimerfolg der letzten Woche wollte die U14 gleich im Derby gegen Greuther Fürth nachlegen. Bereits in den ersten Minuten war zu beobachten, dass die Jungs von Volkan Can die Euphorie mit in die Partie nahmen. Der Club kontrollierte das Spielgeschehen, konnte sich aber erstmal keine Torchancen erarbeiten. Auch der Gegner spielte gut mit, fand aber kein Mittel gegen die starke Defensive des FCN.

In der 18. Minute war es dann aber soweit und Pascal Fuchs erzielte die verdiente Führung für den Club. Danach war die Phase des Abtastens vorbei. Der Club-Nachwuchs machte die Räume zu und ließ Fürth keine Zeit, ins Spiel zu finden. In den Umschaltmomenten war der FCN dann hellwach und erzielte so zwei Treffer durch schnelle Konter zur komfortablen 3:0-Führung. Torschütze war beide Male David Heller.

Fürth kommt nochmal heran

Mit dem Sieg vor Augen erlaubte sich die Mannschaft von Volkan Can den ein oder anderen Fehler, wodurch der Spielvereinigung in der 65. Minute der Anschlusstreffer gelang. Kurz vor Schluss erzielte Fürth durch einen sehenswerten Freistoß sogar noch das 2:3, konnte aber die drei Punkte für den FCN nicht mehr gefährden.

„Fußballerisch haben es die Jungs heute klasse gemacht. Wir hatten das Spiel bis auf zehn Minuten fest im Griff. Das Ergebnis sieht knapper aus, als es im Endeffekt war“, erklärte U14-Trainer Volkan Can. Mit elf Punkten steht die U14 des FCN nun auf dem dritten Tabellenplatz und konnte mit dem Sieg zum Zweitplatzierten Greuther Fürth aufschließen. Nächste Woche steht dann ein Heimspiel gegen den noch sieglosen FC Ingolstadt 04 an.

 

Alle Ergebnisse im Überblick:

VfB Eichstätt – 1. FC Nürnberg U21 3:1

Hier geht’s zum Spielbericht

1. FC Nürnberg U19 – 1. FC Kaiserslautern U19 2:2

Hier geht’s zum Spielbericht

1. FC Nürnberg U17 – FC Augsburg U17 3:3

Hier geht’s zum Spielbericht

1. FC Nürnberg U16 – FC 05 Schweinfurt 2:2

1. FC Nürnberg U15 – SpVgg Unterhaching 2:2

SpVgg Greuther Fürth U14 – 1. FC Nürnberg U14 2:3

ASV Neumarkt – 1. FC Nürnberg U12 1:4

1. FC Nürnberg U10 – SV Wacker Nürnberg 9:2

TSV Burgfarrnbach – 1. FC Nürnberg U9 1:10

SpVgg Mögeldorf – 1. FC Nürnberg U8 2:9