Fans Sonntag, 15.08.2021

Tickets fürs Heimspiel gegen den Karlsruher SC

Foto: Sportfoto Zink

Alle Info zum Ticket-Prozedere fürs Heimspiel gegen den Karlsruher SC auf einen Blick.

Nach dem Heimspiel ist vor dem Heimspiel. Die Partie im Max-Morlock-Stadion gegen Fortuna Düsseldorf ist vorbei, da laufen schon die Planungen für die nächste Begegnung im Achteck gegen den Karlsruher SC am Freitag, 27.08.21, um 18.30 Uhr. Ab Montag, 16.08.21, wird es Tickets geben.

Ganz wichtig: Im Sonderspielbetrieb besitzt die Dauerkarte 21/22 keine Gültigkeit. Stattdessen haben alle Dauerkartenbesitzer ein Zugriffsrecht auf Tageskarten – ohne Zusatzkosten. Nur mit einer gültigen Tageskarte habt ihr beim Heimspiel auch Zutritt zum Stadion, eure Dauerkarten gelten nicht. Tageskarten sind ausschließlich über den Ticket-Onlineshop erhältlich. Für alle Kurzentschlossenen: Es ist bis Spielbeginn möglich, sich online ein Ticket zu buchen!

Die Ticketphasen auf einen Blick:

  • Dauerkarten-Inhaber ab Montag, 16.08., bis Donnerstag, 19.08., 10 Uhr.

+ Ab 10 Uhr Dauerkarten-Inhaber Gegen- und Haupttribüne

+ Ab 13 Uhr alle Dauerkarten-Inhaber

  • Mitglieder-Verkauf ab Donnerstag, 19.08., 11 Uhr
  • Freier Verkauf ab Donnerstag, 19.08., 15 Uhr

 

Alle Infos für Dauerkarten-Inhaber auf einen Blick:

  • Die Ticketvergabe erfolgt nach dem Prinzip: first come – first serve
  • Bei der Buchung eurer Karten fällt keine Gebühr an
  • Es sind ausschließlich Einzelplätze zu buchen
  • Tickets können ausschließlich personalisiert gebucht werden
  • Ein Weiterverkauf des 0,00 EUR Tickets über den Ticket-Zweitmarkt ist ausgeschlossen
  • Tageskarten können analog der Dauerkarten-Anzahl gebucht werden

Bitte beachtet: Das Spiel ist ab Start am Montag erst nach erfolgreicher Anmeldung im Ticket-Onlineshop online sichtbar

  • Wichtig ist, dass kein neuer Account angelegt wird, sondern der Account genutzt wird, unter dem auch die Dauerkarte gebucht wurde. Sofern ihr noch nie Tickets online gebucht habt oder euer Account noch nicht aktiviert ist, wendet euch bitte an service-center(at)fcn.de. Dort erhaltet ihr einen Autorisierungscode.
  • Dauerkarten-Inhaber können bereits jetzt online prüfen, ob sie die richtigen Zugangsdaten vorliegen haben.
  • Nach erfolgreicher Anmeldung kann dies im Bereich „Mein Konto“ unter dem Reiter „Kundengruppen“ eingesehen werden. Handelt es sich um ein Dauerkartenkonto, so ist dies hier durch einen Haken bei DK 21/22 symbolisiert.

v DK 21/22 richtiges Konto

o DK 21/22 falsches Konto

Abschließend: Alle Dauerkarten-Inhabern, die keine Tageskarten im Sonderspielbetrieb erhalten oder in Anspruch nehmen, haben die Möglichkeit, eine anteilige Rückerstattung (1/17) des Dauerkarten-Betrages zu erhalten. Diese Rückerstattung wird analog zur Saison 2019/20 über ein Online-Formular und zweimal pro Saison – nach der Hinrunde sowie nach Saisonende - angeboten. Über die genauen Daten informiert der FCN gesondert.

Zu den bestehenden ATGB gelten die ATGBS für den Sonderspielbetrieb sowie die Hygiene- und Verhaltensrichtlinien.


]]>