Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Nachwuchs Montag, 10.12.2018

So lief das Wochenende beim Club-Nachwuchs

Die U19 fährt einen ganz wichtigen Sieg zum Jahresabschluss ein, die U17 muss sich deutlich dem Tabellenführer geschlagen geben und die U9 wird gleich zweimal Dritter beim Hallenturnier in Halle. Es war auch an diesem Wochenende noch einiges los beim FCN-Nachwuchs.

Nachwuchsleistung der Woche: U9 überzeugt in Halle in der Halle

Die U9 war gleich ein ganzes Wochenende in Halle an der Saale unterwegs und maß sich in zwei Hallenturnieren. Am Samstag startete ein reines U9-Turnier, bei dem die Mannschaft von Peter Prechtl die Gruppe A beherrschte und alle Spiele ohne Gegentor für sich entschied. Erst im Halbfinale konnte der Club vom späteren Turniersieger Bayern München mit 2:1 gestoppt werden. Im Spiel um Platz drei setzten sich die FCN-Youngsters aber wieder durch und sicherten sich die Bronze-Medaille durch ein 3:0 gegen RB Leipzig.

Zweiter Tag – Dritter Platz

Am Sonntag sollte es dann zu einer ungleich schwereren Aufgabe kommen, denn nicht nur U9-Mannschaften, sondern auch U10-Mannschaften nahmen beim zweiten Turnier teil. So verlief die Gruppenphase dieses Mal mit kleineren Schönheitsfehler und dennoch konnte sich der FCN als Drittplatzierter ins Viertelfinale spielen. Nach einem Sieg gegen den VfL Halle 96 wartete im Halbfinale die U10 des 1. FC Magdeburg. Nach einem verrückten Spiel, in dem der Club ein 0:2 innerhalb der letzten 30 Sekunden aufholte, musste ein Siebenmeterschießen die Entscheidung bringen. Das Glück war dieses Mal auf Seiten des FCM, doch bescherte ein Sieg im Siebenmeterschießen gegen den BVB dem Club erneut den dritten Platz.

„Wir sind mit dem Wochenende sehr zufrieden, da wir die konstanteste Mannschaft über beide Tage waren. Die Jungs haben als Mannschaft überzeugt und spielerisch einiges geboten. Wir sind auch dem Gastgeber und den Gastfamilien dankbar, bei denen unsere Spieler unterkamen und sich sehr wohl gefühlt haben“, erklärt U9-Trainer Peter Prechtl.

Alle Ergebnisse im Überblick:

U19 – (A-Jun.) Bundesliga

FC Augsburg U19 – 1. FC Nürnberg U19 2:3

Hier geht’s zum Spielbericht

U17 – (B-Jun.) Bundesliga Süd/Südwest

1. FC Nürnberg U17 – FC Bayern München U17 0:5

Hier geht’s zum Spielbericht

U13 –Hallenturnier in Mühlheim-Kärlich

10. Platz

U12 - Hallenturnier in Neuhausen

6. Platz

U11- Hallenturnier in Poing

7. Platz

U10 –Hallenturnier in Trockau

5. Platz

U9 – Hallenturnier in Halle an der Saale

Zweimal Drittplatzierter

U8 –Hallenturnier in Waiblingen

3. Platz