Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Business Freitag, 16.08.2019

Zwei Marktführer werden Bandenpartner

Mit Maschinensucher.de und Truckscout24.de hat der 1. FC Nürnberg zwei marktführende Internetfirmen als neue Bandenpartner hinzugewonnen.

Maschinensucher.de ist der Marktplatz Nummer eins für Gebrauchtmaschinen, TruckScout24 die führende europäische Plattform für gebrauchte Nutzfahrzeuge.

Die Technologiefirmen werben beim Club insbesondere auf der TV-relevanten TV-Eckbande. Bei Bedarf an Maschinen kann der FCN auf die umfangreiche Angebotspalette zurückgreifen.

Thorsten Muschler, Gründer und Geschäftsführer von Maschinensucher.de, freut sich sehr über die Partnerschaft: „Das ist die beste 2. Liga seit Langem, und Nürnberg als ambitionierte Mannschaft ist ein wichtiger Teil davon. Daher unterstützen wir den Verein sehr gern!“

Boris Danne, Geschäftsführer von TruckScout24, ergänzt: „Durch den Kauf von Gebrauchtmaschinen wird der CO2-Fußabdruck grundsätzlich verkleinert und entlastet somit die Umwelt. Wir freuen uns, den 1. FC Nürnberg als ,Clubfreund‘ bei der Anschaffung gebrauchter Maschinen und Nutzfahrzeuge zu unterstützen.“

Auf den Plattformen Maschinensucher.de sowie Truckscout24.de schalten aktuell über 9.200 gewerbliche Inserenten weit über 250.000 Angebote – von gebrauchten LKW bis zu stationären Gebrauchtmaschinen.

Beide Firmen aus der ,Machineseeker Group‘ beschäftigen an den Standorten Essen (Zentrale) und München 40 Mitarbeiter. Maschinensucher.de ist eines der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in Deutschland. Die Sportförderung ist bei beiden Firmen wichtiger Bestandteil der Unternehmensphilosophie.