Profis Dienstag, 05.07.2022

Zurück in Nürnberg: Vorbereitung auf Arsenal gestartet

Foto: fcn.de

Das Trainingslager in Südtirol ist geschafft, ab jetzt wird wieder auf fränkischem Rasen für die neue Spielzeit gearbeitet. Am Dienstagnachmittag eröffnete die Elf von Cheftrainer Robert Klauß die vierte Woche der Saisonvorbereitung.

Mit einer rund 100-minütigen Trainingseinheit startete unser Team die vorletzte Vorbereitungswoche. Und die hat gleich zwei besondere Highlights parat: am Freitag steigt das Testspiel gegen den FC Arsenal (Anstoß: 17.30 Uhr, hier gibt’s noch Tickets). Am Tag darauf folgt bei uns auf dem Sportgelände Valznerweiher das Fan-Fest inklusive Testspiel gegen den Regionalligisten FC Schweinfurt. Alle Infos zum Tag haben wir euch hier zusammengefasst.

Besonders positiv: kein einziger Spieler – mit Ausnahme von Pascal Köpke - fehlte bei der Trainingseinheit verletzt. Cheftrainer Robert Klauß konnte auf sein gesamtes Personal zurückgreifen.


]]>