Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Profis Statistik Sonntag, 11.02.2018

Zahlen zum Spieltag: Tore, Serie, Jubiläum

Foto: Sportfoto Zink

Am Montagabend beendet der Club mit dem FC St. Pauli den 22. Spieltag, fcn.de hat die spannendsten Zahlen und Statistiken zur Begegnung zusammengetragen.

8 Spiele ist der Club bereits ungeschlagen, holte in diesem Zeitraum fünf Siege und drei Remis. Letztmals verließ die Köllner-Elf im Heimspiel gegen den FC Ingolstadt den Platz als Verlierer, das war Anfang November. Unter allen Zweitligisten ist der 1. FCN somit am längsten ungeschlagen.

43 Tore erzielten Ishak, Behrens, Möhwald und Co. und stellen somit die gefährlichste Offensive der Liga. Mehr Tore gelangen dem Club zu diesem Zeitpunkt der Saison noch nie zuvor, 2000/01 waren es ebenfalls 43. Die Chancen, dass die Torquote nach der Partie am Montagabend sehr gut ist, stehen hoch, denn ...

... 34 Gegentore kassierte der FC St. Pauli bereits in dieser Saison. Gemeinsam mit Lautern und Aue ist die Pauli-Defensive somit die zweitschwächste der Liga. Letztmals blieben die Kiezkicker am 9. Spieltag ohne Gegentor, als sie mit 2:0 bei Eintracht Braunschweig gewannen.

1 der letzten acht Heimspiele konnte das Team von Trainer Markus Kauczinski gewinnen, das Millerntor-Stadion ist generell in dieser Spielzeit alles andere als eine Festung. Elf Punkte holte St. Pauli daheim und empfängt als 17. der Heimtabelle mit dem Club das auswärtsstärkste Team der Liga (22 Zähler in der Fremde).

399 Partien absolvierte der Club in der eingleisigen 2. Bundesliga, das Spiel in Hamburg ist somit das 400. Beinahe die Hälfte aller Spiele gewann der 1. FCN (182), 96 Partien endeten Remis, 121 gingen verloren.

Spieldaten

22. Spieltag, 2. Bundesliga 2017/2018
0 : 0
FC St. Pauli
1. FC Nürnberg
Stadion
Datum
12.02.2018 20:30 Uhr
Schiedsrichter
Felix Zwayer
Zuschauer
29313

Aufstellung

FC St. Pauli
Himmelmann - Avevor - Buballa - Park - Nehrig - Neudecker (45. Kalla) - Dudziak - Sobiech - Allagui (45. Diamantakos) - Bouhaddouz (90. Flum)
Reservebank
Heerwagen, Schoppenhauer, Kalla, Flum, Møller Dæhli, Schneider, Diamantakos
Trainer
Markus Kauczinski
1. FC Nürnberg
Bredlow - Mühl - Ewerton José - Löwen (45. Stefaniak) - Valentini - Erras - Leibold - Behrens - ?? - Palacios (45. Petrak) - Ishak (26. Werner)
Reservebank
Kreidl, Margreitter, Sepsi, Fuchs, Petrak, Stefaniak, Werner
Trainer
Michael Köllner

Ereignisse

26. min Spielstand: 0:0
Tobias Werner kommt für Mikael Ishak

26. min Spielstand: 0:0
Tobias Werner

42. min Spielstand: 0:0
Bernd Nehrig

45.(+2) min Spielstand: 0:0
Almeida Santos Ewerton José

45.(+20) min Spielstand: 0:0
Dimitris Diamantakos kommt für Sami Allagui

45.(+20) min Spielstand: 0:0
Marvin Stefaniak kommt für Eduard Löwen

45.(+20) min Spielstand: 0:0
Jan-Philipp Kalla kommt für Richard Neudecker

45.(+20) min Spielstand: 0:0
Enrico Valentini

45.(+20) min Spielstand: 0:0
Ondrej Petrak kommt für Federico Palacios

90.(+1) min Spielstand: 0:0
Johannes Flum kommt für Aziz Bouhaddouz