Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Profis Statistik Freitag, 02.03.2018

Zahlen zum Spieltag: Auswärtskriselnde Tabellenführer-Spezialisten

Foto: Sportfoto Zink

Das 264. Frankenderby steht an! fcn.de hat die spannendsten Zahlen und Fakten zur Begegnung zusammengetragen.

4 Punkte holte das Kleeblatt in dieser Saison auf fremden Plätzen, die SpVgg ist somit das mit Abstand auswärtsschwächste Team der Liga. Der letzte Auswärtssieg überhaupt ist inzwischen fast ein Jahr her: Am 02.04.2017 gelang ein 2:0-Erfolg in Heidenheim. Mittlerweile ist Fürth seit 16 Auswärtsspielen ohne Sieg.

10 von 12 Punkten holte die SpVgg Greuther Fürth aus den letzten vier Spielen gegen den jeweiligen Tabellenführer und sorgt so gerne für die ein oder andere Überraschung. Generell zeigt der Trend der Fürther zuletzt nach oben: In den letzten acht Ligaspielen verloren die Fürther nur eine Begegnung.

341 Torschüsse konnte Fürth in dieser Saison bereits abfeuern, dem Club gelangen "nur" 329. Der Unterschied: Ishak, Behrens und Co. holten aus ihren Abschlüssen deutlich mehr heraus und erzielten mit 46 Saisontoren die meisten Tore in der Zweiten Bundesliga, während Fürth nur 25 Tore gelangen. 

8 Mal empfingen die Cluberer die SpVgg zum Frankenderby in der Zweiten Bundesliga, jede einzelne Partie, die nicht Remis endete, entschied sich durch maximal ein Tor Unterschied. Rein statistisch gesehen dürfte es also auch am Samstag eine enge und dadurch spannende Partie werden.

48.500 Zuschauer werden nach derzeitigem Stand am Samstag im Max-Morlock-Stadion erwartet. Die Club-Arena ist somit so voll wie lange nicht mehr! Im Relegationshinspiel 2016 waren es mit 50.000 Besuchern letztmals mehr als im 264. Frankenderby.

Spieldaten

25. Spieltag, 2. Bundesliga 2017/2018
0 : 2
1. FC Nürnberg
SpVgg Greuther Fürth
49. Khaled Narey 0:1
90. Daniel Steininger 0:2
Stadion
Datum
03.03.2018 13:00 Uhr
Schiedsrichter
Manuel Gräfe
Zuschauer
47489

Aufstellung

1. FC Nürnberg
Bredlow - Margreitter - Ewerton José - Löwen - Fuchs (87. Mühl) - Leibold - Erras - ?? - Behrens - Palacios (60. Stefaniak) - Zrelak (76. Werner)
Reservebank
Kirschbaum, Mühl, Garcia, Petrak, Stefaniak, Werner, Salli
Trainer
Michael Köllner
SpVgg Greuther Fürth
Burchert - 18466 - Maloca - Caligiuri - Wittek - Gugganig - Gjasula - Green (84. Aycicek) - Narey (89. Magyar) - Reese (80. Steininger) - Ernst
Reservebank
Funk, Magyar, Aycicek, Raum, Sontheimer, Steininger, Dursun
Trainer
Damir Buric

Ereignisse

49. min Spielstand: 0:1
Khaled Narey

60. min Spielstand: 0:1
Marvin Stefaniak kommt für Federico Palacios

68. min Spielstand: 0:1
Khaled Narey

76. min Spielstand: 0:1
Tobias Werner kommt für Adam Zrelak

80. min Spielstand: 0:1
Daniel Steininger kommt für Fabian Reese

84. min Spielstand: 0:1
Levent Aycicek kommt für Julian Green

87. min Spielstand: 0:1
Lukas Mühl kommt für Alexander Fuchs

89. min Spielstand: 0:1
Richard Magyar kommt für Khaled Narey

90.(+2) min Spielstand: 0:2
Daniel Steininger