Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Profis Statistik Freitag, 23.02.2018

Zahlen zum Spieltag: "Angstgegner" auskontern

Foto: Sportfoto Zink

Noch nie konnte der Club in der 2. Bundesliga beim VfL Bochum gewinnen, das soll sich am Sonntag ändern. Weitere Zahlen und Fakten zur Partie hat fcn.de zusammengetragen.

46 Tore erzielte der Club in dieser Spielzeit. Der 1. FCN ist somit die Torfabrik der Liga. Kein anderes Team traf so oft ins gegnerische Netz wie Ishak, Behrens und Co. Mit dem VfL Bochum trifft die Köllner-Elf übrigens auf das offensiv harmloseste Team der 2. Bundesliga. Gerade mal 20 Tore gelangen dem VfL bislang.

7 Punkte beträgt mittlerweile der Vorsprung auf Platz drei. Seit Einführung der Relegation hat noch nie zuvor ein Team ein solches Polster verspielt. Generell gilt für die Vereinsgeschichte: Hatte der Club am 24. Spieltag die Tabellenführung inne, stieg er am Saisonende auch auf.

5 der letzten 6 Partien verloren die Bochumer. Auch unter dem neuen Coach Robin Dutt gelang noch kein Sieg. Nach der Club-Serie von zehn Partien ohne Niederlage dürfte die Rollenverteilung auf dem ersten Blick klar sein, doch die richtige Einstellung wird auch am Sonntag von hoher Bedeutung sein, denn …

… 2,4 Punkte holte der VfL in der Zweitliga-Historie pro Partie gegen den Club. Noch nie verließ der 1. FCN das Ruhrstadion mit drei Punkten im Gepäck, wenn die Partie in der 2. Bundesliga ausgetragen wurde. Zeit also, diese Negativ-Serie endlich zu beenden!

7 der 46 Saisontore schoss der Club nach eigenen Kontern. Das könnte auch am Sonntag in Bochum ein gutes Mittel sein, denn das Team von Robin Dutt kassierte in dieser Saison bereits acht Konter-Gegentore – Ligahöchstwert (torgleich mit Duisburg).

Spieldaten

24. Spieltag, 2. Bundesliga 2017/2018
0 : 0
VfL Bochum 1848
1. FC Nürnberg
Stadion
Datum
25.02.2018 13:30 Uhr
Schiedsrichter
Lasse Koslowski
Zuschauer
14016

Aufstellung

VfL Bochum 1848
Riemann - Celozzi - Fabian - Hoogland - Soares - Losilla - 18466 - 18466 (79. Gündüz) - Stöger - Kruse - Wurtz (68. Serra)
Reservebank
Dornebusch, Eisfeld, Janelt, Saglam, Gündüz, Hinterseer, Serra
Trainer
unbekannt
1. FC Nürnberg
Bredlow - Valentini - Margreitter - Ewerton José - Leibold - Erras - Behrens - Löwen (68. ERROR!) - Salli (86. Zrelak) - Werner (57. Garcia) - Palacios
Reservebank
Kreidl, Mühl, Petrak, Stefaniak, Zrelak, Garcia, ??
Trainer
Michael Köllner

Ereignisse

22. min Spielstand: 0:0
Tobias Werner

55. min Spielstand: 0:0
Enrico Valentini

57. min Spielstand: 0:0
Ulisses Garcia kommt für Tobias Werner

68. min Spielstand: 0:0
Janni Serra kommt für Johannes Wurtz

68. min Spielstand: 0:0
ERROR!Eduard Löwen

79. min Spielstand: 0:0
Selim Gündüz kommt für 18466

84. min Spielstand: 0:0
Tim Hoogland

86. min Spielstand: 0:0
Adam Zrelak kommt für Edgar Salli