Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Profis Statistik Montag, 15.09.2014

Zahlen zum Spieltag: 12 aus 14 und ein Pokalerfolg

Vor dem Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf hat fcn.de wieder interessante Daten und Fakten zum Spiel.

Foto: Picture Alliance

12 Heimsiege feierte der Club bislang zu Hause gegen Fortuna Düsseldorf in der ersten und zweiten Bundesliga. Insgesamt trafen beide Mannschaften im Ligabetrieb 14-mal in Nürnberg aufeinander. Eine Partie endete unentschieden, einmal gewannen die Fortunen. Von den letzten zehn Begegnungen konnte der 1. FC Nürnberg neunmal als Sieger vom Platz gehen.

6 Treffer erzielten beide Mannschaften im bisherigen Saisonverlauf. Beim Club konnten sich bereits sechs verschiedene Spieler (Jakub Sylvestr, Peniel Mlapa, Robert Koch, Timo Gebhart, Daniel Candeias und Javier Pinola) in die Torschützenliste eintragen. Bei den Düsseldorfern waren mit Charlison Benschop, Erwin Hoffer und Michael Liendl drei Spieler je zweimal erfolgreich.

56,6 Prozent der Schüsse brachten die Spieler von Trainer Valérien Ismaël in der aktuellen Spielzeit aufs gegnerische Gehäuse und sind damit in der Liga nach den Darmstädtern am zielsichersten. Die Rheinländer zielten nur mit 37,5% aller Schüsse aufs gegnerische Tor.

1962 fand das wohl bedeutendste Duell zwischen beiden Mannschaften statt. In Berlin standen sich der Club und die Fortuna im DFB-Pokalfinale gegenüber. Tasso Wild traf an jenem Mittwoch, 29.08.62, in der Verlängerung zum Sieg für den 1. FCN und bescherte so dem Club nach 1935 und 1939 den dritten Pokalsieg.

80 Zweitliga-Spiele ohne eigenen Torerfolg hat Düsseldorfs Christian Weber bislang bestritten und ist damit der Akteur mit der längsten „Durststrecke“ in der Partie am Montagabend, 15.09.14. Zuletzt traf der Verteidiger vor gut vier Jahren am 08.08.09 gegen den SC Paderborn. Insgesamt bestritt er 258 Partien in Liga zwei und erzielte dabei drei Treffer.

Spieldaten

5. Spieltag, 2. Bundesliga 2014/2015
0 : 2
1. FC Nürnberg
Fortuna Düsseldorf
23. Erwin Hoffer 0:1
62. 18466 0:2
Stadion
Grundig Stadion
Datum
15.09.2014 19:15 Uhr
Schiedsrichter
Florian Meyer
Zuschauer
27000

Aufstellung

1. FC Nürnberg
Schäfer - Celustka, Petrak, Pinola, Bulthuis (46. Ramirez) - Mössmer, Polak, Koch, Candeias (83. Füllkrug), Gebhart - Sylvestr (57. Mlapa)
Reservebank
Rakovsky, Pachonik, Ramirez, Stark, Füllkrug, Schöpf, Mlapa
Trainer
unbekannt
Fortuna Düsseldorf
18466 - Schauerte, Soares (59. Tah), Bodzek, Schmitz - 18466, Gartner (83. Erat), Liendl, Benschop, Bellinghausen - Hoffer (76. Avevor)
Reservebank
Unnerstall, Avevor, Bomheuer, Tah, Erat, Halloran, Pohjanpalo
Trainer
Oliver Reck

Ereignisse

20. min Spielstand: 0:0
Charlison Benschop

23. min Spielstand: 0:1
Erwin Hoffer

37. min Spielstand: 0:1
Michael Liendl

46. min Spielstand: 0:1
Cristian Ramirez kommt für Dave Bulthuis

52. min Spielstand: 0:1
Bruno Soares

57. min Spielstand: 0:1
Peniel Kokou Mlapa kommt für Jakub Sylvestr

59. min Spielstand: 0:1
Jonathan Tah kommt für Bruno Soares

62. min Spielstand: 0:2
18466

76. min Spielstand: 0:2
Christopher Avevor kommt für Erwin Hoffer

81. min Spielstand: 0:2
18466

83. min Spielstand: 0:2
Niclas Füllkrug kommt für Daniel Candeias

83. min Spielstand: 0:2
Tugrul Erat kommt für Christian Gartner

90.(+1) min Spielstand: 0:2
Tugrul Erat

90.(+2) min Spielstand: 0:2
Timo Gebhart