Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Freitag, 25.02.2011

"Wir sind gewarnt"

Drittes Treffen in der Saison: fcn.de sprach mit dem Schalker Verteidiger Benedikt Höwedes.

fcn.de: Hallo Benedikt Höwedes, haben Sie das 1:2 gegen Mönchengladbach schon verdaut?

Benedikt Höwedes: Das war natürlich eine ganz bittere Niederlage, die ich mir auch heute noch nicht erklären kann. Wir müssen das jetzt aber abhaken und uns auf die Partie gegen Nürnberg konzentrieren.

fcn.de: In der Liga läuft es bei Schalke leider nicht so gut wie erwartet. Konzentrieren Sie sich deshalb umso mehr auf Champions-League und DFB-Pokal?

Benedikt Höwedes: Wir gehen jedes Spiel mit gleicher Konzentration an. Leider sind die Leistungen in der Bundesliga sehr schwankend. In den anderen Wettbewerben sieht es besser aus. Ich hoffe, dass wir uns dort durchsetzen können.

fcn.de: Der 1. FCN hat zuletzt 3:0 über Eintracht Frankfurt gesiegt und seine Siegesserie weiter ausgebaut. Haben Sie die letzten Spiele vom Club verfolgt?

Benedikt Höwedes: Die Nürnberger machen das wirklich gut. Auch im Pokal gegen uns haben sie schon gezeigt, dass sie auf einem sehr guten Weg sind. Wir sind auf jeden Fall gewarnt.

fcn.de: Wie läuft das Spiel diesmal ab, anders als im DFB-Pokal?

Benedikt Höwedes: Pokalspiele haben natürlich immer einen anderen Charakter, weil es K.O.-Partien sind. Allerdings wollen wir nun auch gegen den Club in der Bundesliga gewinnen, damit wir uns für die schwache Leistung gegen Gladbach rehabilitieren.

fcn.de: Es ist unsere dritte Begegnung in dieser Saison.  Stellt man sich dann einfacher auf eine Mannschaft ein?

Benedikt Höwedes: Da das letzte Spiel gegen den Club noch nicht so lange her ist, sind viele Dinge natürlich noch präsent, keine Frage. Aber wir werden uns trotzdem genauso gewissenhaft und akribisch auf die Partie vorbereiten als wäre es unser erstes gegen den 1. FCN.

fcn.de: Vielen Dank für das Gespräch!