Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Business Mittwoch, 03.07.2019

"Willkommen im Fußball": Kommt zum Schnuppertraining

Foto: fcn.de

Unter dem FCN-Programm "Willkommen im Fußball" nimmt mit dem ASN Pfeil Phönix Nürnberg III eine Mannschaft mit jungen Geflüchteten am Nürnberger Spielbetrieb teil. Für eine neue A-Jugend werden Mitspieler gesucht.

Seit mittlerweile fast vier Jahren führt der 1. FC Nürnberg in Zusammenarbeit mit der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung das Integrationsprogramm „Willkommen im Fußball“ durch, das jungen Geflüchteten die Möglichkeit gibt, einen Zugang in den organisierten Vereinsfußball zu bekommen. Inzwischen ist aus diesem Angebot sogar eine Fußballmannschaft entstanden, die als ASN Pfeil Phönix Nürnberg III am regulären Spielbetrieb teilnimmt. Ein erster Schritt, um eine erfolgreiche Integration und ein neues Leben der Jugendlichen in Deutschland zu ermöglichen.

Künftig soll zusätzlich zu der Herrenmannschaft eine A-Jugend gegründet werden. Gesucht werden neue und aufgeschlossene Mitspieler, die gemeinsam mit den Geflüchteten der schönsten Nebensache der Welt nachgehen wollen. Hierfür organisiert der Club mit dem ASN Pfeil Phönix Nürnberg ein Schnuppertraining, an dem Jugendliche unabhängig der Herkunft teilnehmen können. Ab sofort kann man sich unter der E-Mail Andrea.Ackermann@stadt.nuernberg.de anmelden. Schaut vorbei und werdet Teil eines tollen Projektes!

Alle Infos zum Schnuppertraining:

Wann: Samstag, 13.07.2019, 16-18 Uhr
Wo: ASN Pfeil Phönix Nürnberg, Marienbergstraße 41, 90411 Nürnberg
Wer: Jungs & Mädels (16-19 Jahre)