Montag, 16.09.2013

Was ist los beim Club

Trainingszeiten, Spieltermine und Kartenvorverkauf - die gewohnte Übersicht.

Foto: Sportfoto Zink

MONTAG

Am Montag beginnt die Vorbereitung auf das sechste Bundesliga-Spiel mit der Trainingseinheit um 15.30 Uhr am Sportpark Valznerweiher. Außerdem startet der freie Kartenvorverkauf für das Heimspiel gegen den Hamburger SV.

DIENSTAG

Dienstag bittet das Trainergespann Wiesinger/Reutershahn seine Schützlinge um 10 Uhr zur Übungseinheit auf den Platz. Ab 13 Uhr schieben die Japan-Importe Hiroshi Kiyotake und Makoto Hasebe eine Sonderschicht und werden u.a. für die Autogrammkarte und weitere Vereinsmedien geknipst und gefilmt.

MITTWOCH

Mittwoch trainiert die Mannschaft von Michael Wiesinger und Armin Reutershahn unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

DONNERSTAG

Die Mannschaft um Kapitän Raphael Schäfer trainiert am Donnerstag um 10 Uhr. Um 12.30 Uhr findet die Pressekonferenz zum Heimspiel gegen Borussia Dortmund statt.

FREITAG

Damit sich der 1. FC Nürnberg in Ruhe auf die anstehende Partie gegen den BVB vorbereiten kann, trainiert die Mannschaft von Michael Wiesinger und Armin Reutershahn am Freitag zum Abschluss der Woche hinter verschlossenen Türen.

SAMSTAG

Heimspielzeit: Der 1. FC Nürnberg erwartet Borussia Dortmund um 15.30 Uhr im Grundig Stadion. Bereits um 14 Uhr gastiert die U23 des 1. FC Nürnberg beim SV Schalding-Heining in der Regionalliga Bayern.

Die U19 empfängt den FC Stätzling und peilt den dritten Erfolg in Serie ab 11.30 Uhr am Sportpark Valznerweiher an. Die U17 spielt ebenfalls zu Hause gegen Eintracht Frankfurt, Anpfiff ist um 13.15 Uhr.

SONNTAG

Nach dem Spiel gegen Borussia Dortmund steht das obligatorische Auslaufen um 10 Uhr auf dem Programm.


]]>