Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Profis Hintergründe Donnerstag, 16.04.2015

Vier Resultate und eine Wandlung

Foto: Picture Alliance

Vor dem Auswärtsspiel hat fcn.de wieder interessante Daten und Fakten rund um die Partie zusammengetragen.

13 Spiele gab es zwischen beiden Mannschaften in der zweiten Liga bislang. 3 Mal konnte der 1. FC Nürnberg als Sieger vom Platz gehen, 5 Begegnungen gewann der FC St. Pauli. In Liga zwei gab es für den Club am Millerntor bislang noch keinen Dreier.

4 unterschiedliche Resultate gab es lediglich in den vergangenen 8 Partien in der 1. Liga, 2. Liga und DFB-Pokal in Hamburg. Je zweimal konnte jede Mannschaft 3:2 gewinnen. Zudem behielten die Kiez-Kicker zweimal mit 1:0 die Oberhand, ebenso endeten zwei Partien torlos unentschieden.

46 Prozent oder auch 19 seiner 41 Gegentreffer kassierte der Club in Halbzeit zwei. Anteilig betrachtet ist das nach Heidenheim (44 Prozent) der zweitniedrigste Wert in der Liga. Zudem erzielten Burgstaller und Co. 7 ihrer letzten 9 Treffer nach dem Seitenwechsel.

9 der 47 Gegentore kassierte die Mannschaft von Ewald Lienen nach Standards. Das sind 19 Prozent und damit ligaweiter Bestwert. Zudem fielen unter dem neuen Trainer 6 der 12 Tore nach Standards. Zuvor waren es lediglich 4 aus 18. Die letzten fünf Treffer gelangen den Kiezkickern allerdings aus dem Spiel heraus.

6 Partien stehen in der aktuellen Saison noch aus. Dabei spielt der Club nicht nur gegen den FC St. Pauli, sondern auch gegen dessen direkte Konkurrenten im Abstiegskampf, den TSV 1860 München und Aalen. Will der FC St. Pauli den Klassenerhalt schaffen, muss die Ausbeute der letzten 6 Spiele im Vergleich zur Hinrunde besser werden. Damals gab es lediglich 2 Punkte aus diesen 6 Begegnungen.

Spieldaten

29. Spieltag, 2. Bundesliga 2014/2015
1 : 0
FC St. Pauli
90. Lasse Sobiech (Kopfball) 1:0
1. FC Nürnberg
Stadion
Millerntor-Stadion
Datum
17.04.2015 17:30 Uhr
Schiedsrichter
Manuel Gräfe
Zuschauer
noch unbekannt

Aufstellung

FC St. Pauli
Himmelmann - Kalla - Sobiech - Gonther - Schachten (67. Thy) - Koch - Daube - Sobota (77. Cooper) - Buballa - Verhoek (85. 18466) - Kyoung-Rok
Reservebank
Tschauner, Ziereis, Alushi, Cooper, 18466, Rzatkowski, Thy
Trainer
Ewald Lienen
1. FC Nürnberg
Schäfer - Celustka - Petrak - Hovland - Pinola - Polak - Burgstaller - Stark - Schöpf - Kerk (75. Sylvestr) - Mlapa (68. Blum)
Reservebank
Rakovsky, Sylvestr, Blum, Bulthuis, Mössmer, Nikci, Pachonik
Trainer
René Weiler

Ereignisse

32. min Spielstand: 0:0
Guido Burgstaller

59. min Spielstand: 0:0
Sebastian Schachten

67. min Spielstand: 0:0
Lennart Thy kommt für Sebastian Schachten

68. min Spielstand: 0:0
Danny Blum kommt für Peniel Kokou Mlapa

72. min Spielstand: 0:0
Dennis Daube

75. min Spielstand: 0:0
Jakub Sylvestr kommt für Sebastian Kerk

75. min Spielstand: 0:0
Jürgen Mössmer

77. min Spielstand: 0:0
Armando Cooper kommt für Waldemar Sobota

85. min Spielstand: 0:0
18466 kommt für John Verhoek

86. min Spielstand: 0:0
Dave Bulthuis kommt für Jürgen Mössmer

90. min Spielstand: 1:0
Lasse Sobiech