Profis Mittwoch, 21.07.2021

Übergabewimpel Saison 2021/2022

Fotos: fcn.de

Die Nordkurve Nürnberg stellt mit Beginn der neuen Saison - zu jedem Pflichtspiel des 1. FC Nürnberg - den offiziellen Übergabewimpel. Dieser wird vom Mannschaftskapitän des Clubs auf dem Spielfeld der gegnerischen Mannschaft als Geschenk übergeben.

Der Wimpel zeigt neben dem Datum und der jeweiligen Spielbegegnung vor allem auch die Meisterschafts- und Pokalerfolge des 1. FC Nürnberg. Ein großer und edler Wimpel – als Geschenk eines großen und ruhmreichen Vereins. Außerdem findet sich natürlich noch das Logo des 1. FC Nürnbergs in zentraler Position auf dem Wimpel. Die Nordkurve Nürnberg möchte mit dieser Aktion die Übergabe eines Wimpels wieder zu etwas Besonderem machen und gleichzeitig die erfolgreiche Tradition des 1. FC Nürnberg sichtbar in Erinnerung rufen, sie unabhängig von Liga-Zugehörigkeit zum Teil der sportlichen Gegenwart machen.  

Die Aktion hat zusätzlich einen sozialen Hintergrund. Von jedem dieser Spieltagswimpel gibt es genau zwei Stück. Einer wird auf dem Platz von unserem Kapitän mit Stolz und Überzeugung an den sportlichen Rivalen übergeben. Der andere wird von der Mannschaft des 1. FC Nürnberg unterschrieben und zugunsten der jährlichen Weihnachtsspende an Clubfans verkauft. Zusammen mit den Unterschriften der Mannschaft bekommt der glückliche Käufer ein einmaliges Stück FCN-Geschichte.

Organisatorisch wird die Aktion wie folgt ablaufen: alle Fans und Fan-Clubs haben bis Mittwoch 28.07.2021 Zeit, sich via Mail - wimpel(at)nordkurve-nuernberg.de (es werden nur Mails mit Namen, Adresse und Kontaktangaben berücksichtig) - für einen solchen Wimpel zu bewerben. Der Wimpel kostet 150 Euro und nach Abzug der Herstellungskosten verbleiben somit bei jedem offiziellen Spiel des 1. FC Nürnberg 50 Euro für die Weihnachtsspende der Nordkurve Nürnberg. Da der komplette Erlös aus der laufenden Saison der Weihnachtsspende 2021 zugutekommt, werden alle Beträge schon zu Beginn der Spielzeit eingesammelt. Es gibt mindestens 35 zu vergebende Wimpel (34 Spiele in der zweiten Bundesliga und mindestens ein Spiel im DFB Pokal). Sollten mehr als 35 Bewerber eingehen, kommt es zu einem Los-Entscheid. Achtung: man kann sich nicht speziell für den Wimpel von diesem oder jenem Spiel bewerben – auch hier wird das Los entscheiden. Weitere Pokalrunden werden mit entsprechenden Bewerbern aufgefüllt. Alle glücklichen zukünftigen Besitzer eines solchen Einzelstücks bekommen Ihren Wimpel zugeschickt oder persönlich nach Hause geliefert – umgehend, nachdem der ihnen zugeloste Spieltag gespielt ist. Sämtliche Kommunikation läuft über die Mailadresse: wimpel(at)nordkurve-nuernberg.de

Im Trainingslager in Natz-Schabs wurde ein solcher Wimpel symbolisch bereits an Enrico Valentini übergeben. Die gesamte Mannschaft und der 1. FC Nürnberg unterstützen dankenswerter Weise die Aktion der Nordkurve Nürnberg. Die Bilder aus Natz-Schabs zeigen, auf welch hochwertiges Einzelstück sich die Gewinner/Spender freuen dürfen.

Nordkurve Nürnberg


]]>