Nachwuchs Spielbericht Freitag, 22.05.2015

U21 siegt zum Abschluss beim FC Bayern

Foto: Sportfoto Zink

Die Mannschaft von Trainer Roger Prinzen gewann ihr letztes Saisonspiel in München mit 1:0

Die U21 des 1. FC Nürnberg hat zum Abschluss der Regionalliga-Saison einen Sieg gelandet und damit eine nach der Winterpause gute Spielzeit erfolgreich abgeschlossen. Am letzten Spieltag gewann das Team von Coach Roger Prinzen bei der zweiten Mannschaft des FC Bayern München mit 1:0 (0:0) durch ein Tor von Kapitän Christopher Theisen kurz vor Schluss.

Die erste Möglichkeit in einer sehr laufintensiven Partie hatten die Gastgeber. Tobias Schweinsteiger köpfte im letzten Spiel seiner aktiven Karriere allerdings am Nürnberger Gehäuse vorbei (3.). Wenig später tauchte der Club erstmals gefährlich im Bayern-Strafraum auf, doch Keeper Leopold Zingerle parierte nach einer Ecke von Joel Keller gegen Christopher Theisen (8.). Danach spielte sich das Geschehen meist im Mittelfeld ab, vor den Toren passierte dagegen bis zur Pause nichts mehr.

Theisen trifft

Nach dem Seitenwechsel hatte erneut Theisen die bis dato beste Chance der Partie. Der Club-Kapitän köpfte nach einer Ecke nur haarscharf am Tor vorbei (55.). In der 72. Minute bediente Timo Gebhart Julian Wießmeier, der aus 16 Metern übers Tor schoss. Kurz darauf war Wießmeier nach Flanke von Paul Niehaus per Kopf zur Stelle, doch Zingerle parierte abermals (78.). Als schon alles nach einem Remis aussah, schlug der Club doch noch zu. Christopher Theisen zirkelte einen Freistoß vom rechten Strafraumeck über die Mauer zum 1:0-Siegtreffer ins Netz (88.).

"Wir haben taktisch hervorragend gespielt und waren sehr organisiert, somit konnten sich die Bayern wenig Möglichkeiten erspielen. Zum Schluss konnten wir, wenn auch etwas glücklich, das Tor machen und den Schlusspunkt unter eine gute Rückrunde setzen", zeigte sich Roger Prinzen nach der Partie zufrieden.

In der Rückrundentabelle Vierter

Nach einer mäßigen Vorrunde kam der Club in der zweiten Halbserie immer besser in Schwung, belegte in der Rückrundentabelle Platz vier und kletterte in der Gesamtabrechnung noch auf einen einstelligen Tabellenplatz. Nun geht die U21 erstmal in die Sommerpause, ehe Mitte Juni die Vorbereitung auf die neue Saison beginnt.

 

Das Spiel in der Statistik:

FC Bayern München II - 1. FC Nürnberg U21 0:1 (0:0)

1. FCN: Radlinger - Niehaus, Weber, Özdemir, Keller - Erras - Mendler (74. Weimar), Wießmeier (84. Ott), Theisen, Knezevic (74. Lux) - Gebhart

Tor: 0:1 Theisen (88.)

Gelb: Theisen
Schiedsrichter: Lothar Ostheimer (TSV Sulzberg)
Zuschauer: 1.068

Spieldaten

34. Spieltag, Regionalliga Bayern
0 : 1
FC Bayern München II
1. FC Nürnberg U21
0:1 Theisen (88.)
Stadion
Datum
22.05.2015 18:00 Uhr
Schiedsrichter
Lothar Ostheimer
Zuschauer
1068

Aufstellung

FC Bayern München II
unbekannt
Trainer
unbekannt
1. FC Nürnberg U21
Radlinger - Niehaus, Weber, Özdemir, Keller - Erras - Mendler (74. Weimar), Wießmeier (84. Ott), Theisen, Knezevic (74. Lux) - Gebhart
Trainer
Roger Prinzen

Ereignisse