Nachwuchs Spielbericht Sonntag, 10.07.2016

U21 schlägt Chelseas Nachwuchs

Foto: Sportfoto Zink

Die Köllner-Elf gewinnt ihr letztes Testspiel vor dem Ligaauftakt.

Generalprobe gelungen! Die U21 gewann ihr letztes Saisonspiel vor dem Pflichtspielauftakt gegen die zweite Mannschaft des englischen Top-Klubs FC Chelsea mit 4:2 (2:0). Von sieben Testspielen der Vorbereitung konnte die Mannschaft von Trainer Michael Köllner damit sechs für sich entscheiden und scheint gerüstet fürs erste Punktspiel in der Regionalliga Bayern am Samstag, 16.07.16, um 14 Uhr beim FC Augsburg II.

Gegen Chelseas Nachwuchs musste der Club zwar auf Eduard Löwen, Ivan Knezevic (beide Profis) und Maximilian Krauß (verletzt) verzichten, war aber dennoch von Anfang an gut drin in der Partie. Mit hoher Laufbereitschaft, einem aggressiven Auftreten und variablem Spiel dominierte die Köllner-Elf die Begegnung vor der Pause.

Gute erste Halbzeit 

Folgerichtig ging es nach Toren von Dominic Baumann (15.) und Cihangir Özlokman (35.) mit einer Führung in die Kabine. Beide Treffer hatte Dennis Lippert vorbereitet. Bei besserer Chancenverwertung wäre gar eine noch höhere Führung möglich gewesen. Nach dem Seitenwechsel stellte Chelsea taktisch um. Der Club brauchte eine Viertelstunde, um sich darauf einzustellen und kassierte in dieser Phase den Anschlusstreffer (54.).

Doch ein Doppelschlag von Abdelhamid Sabiri (65.) und Manuel Feil (68.) binnen drei Minuten sorgte für die Vorentscheidung zugunsten des Club. Nach einer Unachtsamkeit kam Chelsea in der Schlussphase lediglich noch zum zweiten Treffer (86.).

"Spiel gut verinnerlicht"

"Die Spieler haben unser Spiel nach vier Wochen schon sehr gut verinnerlicht. Nun müssen wir in der kommenden Woche weiter hart arbeiten, damit wir positiv zum ersten Pflichtspiel antreten können", erklärte Trainer Michael Köllner, auf den in Augsburg seine Pflichtspielpremiere als U21-Coach des Club wartet.

 

Das Spiel in der Statistik:

FC Chelsea II - 1. FC Nürnberg U21 2:4 (0:2)

1. FCN: Castellucci - Knipfer (80. Fries), Wallner, Eder, Carls (60. Wenninger) - Hoffmann - Lippert (46. Leyla), Sabiri, Feil, Özlokman (46. Ott) - Baumann (61. Hofmann)

Tore: 0:1 Baumann (15.), 0:2 Özlokman (35.), 1:2 (54.), 1:3 Sabiri (65.), 1:4 Feil (68.), 2:4 (86.)

Spieldaten

Testspiel, Testspiele
2 : 4
FC Chelsea II
1:2 (54.), 2:4 (86.)
1. FC Nürnberg U21
0:1 Baumann (15.), 0:2 Özlokman (35.), 1:3 Sabiri (65.), 1:4 Feil (68.)
Stadion
1. FC Schwarzenfeld
Datum
10.07.2016 13:00 Uhr
Zuschauer
450

Aufstellung

FC Chelsea II
unbekannt
Trainer
unbekannt
1. FC Nürnberg U21
Castellucci - Knipfer (80. Fries), Wallner, Eder, Carls (60. Wenninger) - Hoffmann - Lippert (46. Leyla), Sabiri, Feil, Özlokman (46. Ott) - Baumann (61. Hofmann)
Trainer
Michael Köllner

Ereignisse