Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Nachwuchs Spielbericht Donnerstag, 14.06.2018

U21 feiert ersten Testspielsieg

Foto: Sportfoto Zink

Der erste Sieg ist geschafft: Beim FSV Erlangen-Bruck feierte die U21 einen positiven Auftakt der Testspiel-Serie.

Die U21 des 1. FC Nürnberg ist mit einem Testspielsieg in die neue Saison gestartet. Beim Bayernligisten FSV Erlangen-Bruck setzte sich das Team von Trainer Reiner Geyer souverän mit 4:1 (3:0) durch. "Das war für das erste Spiel schon ganz gut, auch wenn natürlich noch nicht alles funktionieren kann", sagte der Club-Coach zur Partie.

Dabei legte seine Mannschaft los wie die Feuerwehr. Bereits nach sieben Minuten führte der Regionalligist mit 3:0 und präsentierte den Zuschauern eine beeindruckende Anfangsphase. Im zweiten Durchgang erhöhte der Club dann nochmal, ließ sogar weitere Möglichkeiten ungenutzt. Erlangen-Bruck hingegen überwand die Club-Defensive lediglich einmal. Erik Engelhardt mit einem Doppelpack, Cedric Euschen und Tobias Stoßberger waren die Torschützen des FCN an diesem Tag.

Testspiel bei der DJK Ammerthal

"Insgesamt haben alle einen guten Eindruck hinterlassen. Jetzt gilt es, alle zusammenzufügen", so Geyer. Bereits am Samstag steht das nächste Testspiel an, dann gastiert die U21 bei der DJK Ammerthal, ebenfalls ein Bayernligist. Anstoß ist um 16 Uhr.

 

 

Spieldaten

Testspiel, Testspiele
1 : 4
FSV Erlangen-Bruck
1. FC Nürnberg U21
Stadion
Datum
13.06.2018 18:30 Uhr
Zuschauer
noch unbekannt

Aufstellung

FSV Erlangen-Bruck
unbekannt
Trainer
unbekannt
1. FC Nürnberg U21
unbekannt
Trainer
unbekannt

Ereignisse