Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Nachwuchs Spielbericht Samstag, 09.03.2019

U19: "Wir sind selber schuld"

Foto: Sportfoto Zink

Mit einem Sieg hätte die U19 die Abstiegsränge der Junioren-Bundesliga Süd/Südwest verlassen können, am Ende scheiterten die Nachwuchs-Cluberer aber hauptsächlich an sich selber.

Es gibt so Tage im Fußball, da will der Ball einfach nicht rein. Da kann man als Mannschaft noch so viel Ballbesitz haben und sich noch so viele Chancen herausspielen – am Ende scheint das gegnerische Gehäuse wie verhext zu sein. Einen solchen Tag erwischte am Samstagnachmittag die U19 des 1. FC Nürnberg. Die Elf von Trainer Daniel Wimmer dominierte beim FC Ingolstadt über weite Strecken, erspielte sich ein deutliches Chancenplus, trat die Heimreise aber ohne Punkte im Gepäck an.

„Wir sind heute einfach selber schuld“, zeigte sich Club-Coach Wimmer selbstkritisch. „Am Ende zählt eben das nackte Ergebnis.“ Und das zeigte nach dem Schlusspfiff ein 1:0 für die Schanzer an. Die Hausherren nutzten eine Unachtsamkeit der Cluberer, gingen bereits in der ersten Spielminute nach einem Standard in Führung. Wimmer: „Das haben wir einfach verschlafen.“

Chancen blieben ungenutzt

Fortan lief der Club einem Rückstand hinterher, hatte mehrere Möglichkeiten zum Ausgleich. Der Ball flog an den Pfosten, an die Latte oder aber nach Abschlüssen aus kürzester Distanz am Tor vorbei. Nur rein wollte er nicht. So blieb es am Ende bei der knappen Auswärtsniederlage.

Die nächste Chance auf drei Punkte bietet sich der U19 erst am Ende des Monats. Nach der Länderspielpause gastiert mit dem FSV Frankfurt der Tabellenletzte am Valznerweiher. Anstoß ist am Sonntag, 31.03.2019, um 13 Uhr.

Das Spiel in der Statistik:

FC Ingolstadt - 1. FC Nürnberg 1:0 (1:0)

FCN: Wendlinger, Fippl (86. White), Satkus, Zietsch, Nyary (46. Shuranov), Rosenlöcher, Voigt (89. Rumpel), Piwernetz (79. Pfeil), Basista, Latteier, Hinz

Tore: 1:0 Breunig (1.)

Zuschauer: 120

Schiedsrichter: Tobias Wittmann

Spieldaten

20. Spieltag, A-Junioren Bundesliga
1 : 0
FC Ingolstadt 04 U19
1:0 Breunig (1.)
1. FC Nürnberg U19
Stadion
Datum
09.03.2019 15:00 Uhr
Zuschauer
120

Aufstellung

FC Ingolstadt 04 U19
unbekannt
Trainer
unbekannt
1. FC Nürnberg U19
Wendlinger, Fippl (86. White), Satkus, Zietsch, Nyary (46. Shuranov), Rosenlöcher, Voigt (89. Rumpel), Piwernetz (79. Pfeil), Basista, Latteier, Hinz
Trainer
Daniel Wimmer

Ereignisse