Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Nachwuchs Spielbericht Samstag, 31.08.2019

U19: Auftakt nach Maß

Foto: Sportfoto Zink

Die U19 wird ihrer Rolle als Favorit gerecht und startet mit einem 4:1-Heimerfolg über den FC Deisenhofen in die Bayernliga-Saison.

Der Start war etwas holprig, doch spätestens mit dem Beginn der zweiten Halbzeit kam der 1. FC Nürnberg richtig ins Rollen und erledigte die Aufgabe zum Saisonauftakt gegen den FC Deisenhofen souverän. 4:1 (1:0) siegten die Jungs von Trainer Fabian Adelmann.

Adelmann: "Wir waren am Anfang etwas nervös und haben uns schwer getan. Deisenhofen hat auch sehr geschickt dagegen gehalten. Doch spätestens mit dem 2:0 nach dem Wiederanpfiff sind wir unseren eigenen Erwartungen gerecht geworden."

Doppelpack durch Shuranov

Das 1:0 vor der Pause hatte Basista erzielt. Der Mittelfeldspieler setzte sich im Eins-gegen-Eins durch und ließ dem FC-Keeper keine Chance. Shuranov erhöhte nach dem Wechsel auf 2:0, der Anschluss der Oberbayern warf den Club nicht um und erneut Shuranov sowie Moll sorgten mit einem Doppelpack für die Entscheidung.

Weiter gehts für die U19 am kommenden Sonntag, 8. September, um 13 Uhr bei der SG Quelle Fürth.

 

Das Spiel in der Statistik:

1.FC Nürnberg -  FC Deisenhofen 4:1 (1:0)

FCN: Willert; Hofmann (61. Voigt), Korac (72. Deuerlein), Satkus, Pfeil; Basista, Goß, Kunert (61. Ismail); Moll (82. Schmidt), Shuranov, Hategan

Tore: 1:0 Basista (21.), 2:0 Shuranov (53.), 2:1 Kopp (62.), 3:1 Shuranov (75.), 4:1 Moll (79.)

Spieldaten

1. Spieltag, U19 Bayernliga
4 : 1
1. FC Nürnberg U19
FC Deisenhofen
Stadion
Datum
31.08.2019 11:30 Uhr
Zuschauer
100

Aufstellung

1. FC Nürnberg U19
unbekannt
Trainer
unbekannt
FC Deisenhofen
unbekannt
Trainer
unbekannt

Ereignisse