Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Nachwuchs Spielbericht Samstag, 11.08.2018

U17 startet mit Auswärtssieg in die neue Saison

Foto: Sportfoto Zink

Einen gelungenen Einstand in die neue Spielzeit feierte die U17 des 1. FC Nürnberg mit Trainer Marek Mintal. Lagen die jungen Cluberer nach den ersten 40 Minuten noch mit 0:2 im Rückstand, drehten sie die Partie nach dem Seitenwechsel noch zu ihren Gunsten und entführten mit einem 3:2-Erfolg die ersten drei Zähler der Saison aus Baden nach Franken.

Von Beginn an wirkte die Nürnberger Formation spielstärker und dominanter als die Gastgeber. Vor 150 Zuschauern und unter der Spielleitung von Justin Joel Hasmann zeigte die Mintal-Elf die reifere Spielanlage, vergaß es aber, der eigenen Überlegenheit auch in Form von Toren Ausdruck zu verleihen. Stattdessen machte es der auf Konter setzende Gastgeber diesbezüglich besser. Individuelle Fehler und Nachlässigkeiten im eigenen Aufbauspiel wurden durch einen Doppelschlag des Karlsruhers Kronemayer (23., 26.) bitter bestraft.

In der Kabine hatte Trainer Mintal dann aber anscheinend die richtigen Worte gefunden. Trotz des Rückstandes gab sich die U17 mit dem Seitenwechsel keinesfalls auf, sondern setzte erfolgreich zur Aufholjagd an. David Ismail (55.), der erst kurz zuvor eingewechselte Ciro Maglione (69.) und schließlich unter großem Jubel der Mannschaft Erik Shuranov mit dem spielentscheidendem dritten Nürnberger Treffer (77.). In der hektischen Nachspielzeit kamen noch die Club-Youngster Teomak Akmestanli und Tarkan Ücüncü noch kurz ins Spiel und halfen mit, den ersten Saisondreier über die Ziellinie zu bringen.

Ihr Trainer, Marek Mintal, zeigte sich hernach nicht unzufrieden: „Wir sind sehr froh darüber, gleich im ersten Spiel den ersten Sieg geholt, das Spiel noch gedreht und drei Tore erzielt zu haben. Vor allem in der zweiten Halbzeit hat meine Mannschaft Fußball mit Qualität geboten. Ich ziehe ein positives Fazit.“

Weiter geht es für die U17 bereits am kommenden Mittwoch, den 15.08.2018. Um 15 Uhr empfängt der Club dann die Junioren des FC Ingolstadt am Sportpark Valznerweiher.

Spieldaten

1. Spieltag, B-Junioren Bundesliga
2 : 3
Karlsruher SC U17
1:0 Kronemeyer (23.), 2:0 Kronemeyer (26.)
1. FC Nürnberg U17
2:1 Ismail (55.), 2:2 Maglione (69.), 2:3 Shuranov (77.)
Stadion
Datum
11.08.2018 11:00 Uhr
Zuschauer
150

Aufstellung

Karlsruher SC U17
unbekannt
Trainer
unbekannt
1. FC Nürnberg U17
unbekannt
Trainer
Marek Mintal

Ereignisse