Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Nachwuchs Spielbericht Samstag, 10.08.2019

U17: Punktgewinn nach Rückstand

Foto: Sportfoto Zink

Die U17 des 1. FC Nürnberg ist mit einem Punktgewinn in die neue Saison der B-Junioren-Bundesliga gestartet. Gegen den SC Freiburg holte der Club ein 2:2.

Aus 0:2 mach 2:2 - die U17 des 1. FC Nürnberg bewies direkt am ersten Spieltag große Moral und sicherte sich gegen die Breisgauer trotz Rückstand den ersten Zähler der neuen Spielzeit. Dabei wäre der Rückstand eigentlich gar nicht nötig gewesen. "Bis zum Gegentor müssen wir eigentlich schon 2:0 führen", brachte es FCN-Coach Peter Gaydarov auf den Punkt, denn die Nachwuchs-Cluberer legten von Beginn an ein ordentliches Tempo hin. In den ersten fünf Minuten ließ der FCN allerdings zwei Möglichkeiten der Kategorie "Großchancen" liegen.

So kam es, wie es nun mal im Fußball kommt. Der SCF nutzte die Fahrlässigkeit des Club und nutzte seine einzigen Möglichkeiten des ersten Durchgangs. "Das war schon etwas schmeichelhaft für Freiburg", sagte Gaydarov, der zur Pause taktisch umstellte. Im zweiten Durchgang zeigte sich die Offensive der Rot-Schwarzen dann deutlich treffsicherer.

Zunächst setzte Oliveira Hahn perfekt mit einem Diagonalball in Szene, der anschließend nach innen zog und von der Strafraumgrenze zum Anschluss traf. Nur 13 Minuten später egalisierte Pacolli die Führung der Gäste, traf nach schönem Lupfer von Tambo zum 2:2. "Die Art und Weise war heute so, wie wir uns das vorgestellt hatten, leider haben wir extrem viele Torchancen liegen gelassen. Das Spiel müssen wir normalerweise gewinnen", resümierte Gaydarov.

Somit startet der Club mit einem Punkt in die neue Saison. Die nächste Chance auf einen dreifachen Punktgewinn gibt's bereits nächste Woche Sonntag. Am 18.08.2019 gastiert die Gaydarov-Elf um 12 Uhr beim VfB Stuttgart. 

Das Spiel in der Statistik:

1. FC Nürnberg - SC Freiburg 2:2 (0:2)

FCN: Ortegel, Yigit, Gundelach, Ibrahimovic (52. Pacolli), Muteba (71. Haagen), Brown, Hirschmann (52. Tambo), Hahn (64. Mateus), Hartwig, Oliveira, Sabic

Tore: 0:1 Wagner (10.), 0:2 Fahrner (20.), 1:2 Hahn (45.), 2:2 Pacolli (58.)

Schiedsrichter: Daniel Greef

Zuschauer: 80

Spieldaten

1. Spieltag, B-Junioren Bundesliga
2 : 2
1. FC Nürnberg U17
1:2 Hahn (45.), 2:2 Pacolli (58.)
SC Freiburg U17
0:1 Wagner (10.), 0:2 Fahrner (20.)
Stadion
Datum
10.08.2019 12:00 Uhr
Zuschauer
noch unbekannt

Aufstellung

1. FC Nürnberg U17
Ortegel, Yigit, Gundelach, Ibrahimovic (52. Pacolli), Muteba (71. Haagen), Brown, Hirschmann (52. Tambo), Hahn (64. Mateus), Hartwig, Oliveira, Sabic
Trainer
unbekannt
SC Freiburg U17
unbekannt
Trainer
unbekannt

Ereignisse