Fans

Tickets für Heimspiele des 1. FCN: Hier läuft der Vorverkauf

Alle Ticket-Vorverkäufe für Heimspiele des 1. FC Nürnberg auf einen Blick.

Der Club hat Heimspiel, aber wann? Gegen wen? Und ab wann und wo kann ich mir eigentlich Tickets sichern? Hier gibt's die Übersicht über alle laufenden Ticket-VVK und sämtliche Infos zum Kartenerwerb für die Heimspiele des 1. FCN.

  • 1. FC Nürnberg – Hamburger SV: Dienstag, 26. Oktober, 20.45 Uhr

Nur vier Wochen nach dem Ligaspiel beim HSV treffen beide Teams schon wieder aufeinander. Dieses Mal geht’s um den Einzug ins DFB-Pokalfinal-Achtelfinale. Und: Das Spiel findet im Max-Morlock-Stadion statt. Für die Begegnung gilt für alle Stadionbesucher die 3G-Regelung.

Wer dabei sein will bei einem sicher packenden Pokalfight, kann sich in folgenden Phasen Tickets sichern, hier findet ihr die Preisliste:

Freier Verkauf ab Montag, 18.10.21, 12 Uhr

Tickets gibt’s unter www.fcn.de/ticketshop.

  • 1. FC Nürnberg - SV Werder Bremen: Freitag, 05. November, 18.30 Uhr

Einer der ganz großen Namen ist im November zu Gast im Max-Morlock-Stadion: Bundesliga-Absteiger Werder Bremen will am Freitag unter Flutlicht drei Punkte aus Nürnberg entführen - und der Club dies verhindern. Valentini und Co. hoffen dabei, auf möglichst zahlreiche und lautstarke Unterstützung der Fans.

Ab Freitag, 22.10.21, haben Mitglieder ab 10 Uhr die Chance, sich unter www.fcn.de/ticketshop Tickets für die Partie zu sichern. Am Montag, 25.10.21, startet dann um 10 Uhr der freie Verkauf. Auch für diese Begegnung gelten weiterhin die 3G-Regelungen. Die Preisliste fürs Werder-Spiel findet ihr hier.

 

Die Ticketpreise für Heimspiele der Kategorie A

Die Ticketpreise für Heimspiele der Kategorie B

 

Für die neue Spielzeit gelten, zusätzlich zu den bestehenden ATGB, die ATGBS für den Sonderspielbetrieb sowie die Hygiene- und Verhaltensrichtlinien des 1. FC Nürnberg e.V.

Bitte beachten: Gemäß unserer Allgemeinen Ticket-Geschäftsbedingungen und der im Sonderspielbetrieb geltenden ATGBS ist es untersagt, Tickets öffentlich bei Auktionen - insbesondere im Internet (z.B. ebay) und/oder bei nicht vom 1. FCN autorisierten Verkaufsplattformen (z.B. viagogo, seatwave, StubHub etc.) - zum Kauf anzubieten und/oder zu verkaufen.

Wir werden leider immer wieder auf (Dauer-)Karteninhaber aufmerksam, die sich darüber hinwegsetzen und gegen die ATGB verstoßen. Gegen diese Personen wird der Club konsequent vorgehen und rechtliche Schritte einleiten. Wir behalten uns zudem eine elektronische Sperrung der betreffenden (Dauer-)Karten vor. Dies gilt auch für Fälle, bei denen die Angebotsdarstellung/Beschreibung augenscheinlich irreführend ist oder Marken-/Urheberrechtsverletzungen vorliegen.

Wir unternehmen grundsätzlich alles Erdenkliche, um einen Schwarzmarkt einzudämmen bzw. zu verhindern und die Ticketvergabe im Interesse unserer Mitglieder und Fans bestmöglich vornehmen zu können. 

 

Probesitzen und Ticketbörse

Bevor ihr euch ein Ticket fürs Heimspiel sichert, habt ihr auch die Möglichkeit zum virtuellen Probesitzen im Stadion. Mit dem 3Dticket-System könnt ihr sicherstellen, dass ihr den richtigen Platz für euch gewählt habt.

Sofern ein Dauerkartenbesitzer ein Spiel nicht besuchen kann, bietet der 1. FC Nürnberg die Möglichkeit, die Karte in der 1. FCN-Ticketbörse zum Kauf anzubieten – zum regulären Preis und ohne die Saisonkarte aus der Hand geben zu müssen.

Tickets gibt's hier:

Hier gibt's alle Infos zum Ticket-Verkauf bei Auswärtsspielen


]]>