Profis Stimmen zum Spiel Samstag, 19.02.2022

Stimmen zum Spiel: "Wir haben Charakter gezeigt"

Foto: Sportfoto Zink

Der Club gibt gegen Regensburg die passende Antwort auf die beiden Niederlagen zuletzt. Die Beteiligten gaben hinterher die Antworten zum Spiel...

Robert Klauß ...

... zum Spiel: "Wir freuen uns sehr über den Sieg. Die Spieler waren heute in den richtigen Räumen und haben gute Entscheidungen getroffen. Wir haben in der Halbzeit angesprochen, dass wir die zweiten Bälle besser verteidigen wollen. Dadurch hatten wir mehr Umschaltmomente, haben besseres Tempo mit unseren dynamischen Spielern reinbekommen. Es gab Phasen im Spiel, in denen wir tiefer verteidigen mussten, da waren wir eng dran und haben viele Duelle gewonnen. Wir hatten nach dem 2:0 eine Phase, in der wir das 3:0 machen können. Die letzten zehn Minuten waren wir stabil. Die Mannschaft hat eine gute Reaktion gezeigt, das freut mich. Auf dem Weg und mit der Art und Weise wollen wir weitermachen.

... zur Startelf-Nominierung von Köpke und Duman: "Sie hatten eine gute Trainingswoche in Kombination mit den letzten beiden Spielen. Wir haben gesagt, dass wir was verändern wollen, mehr Tempo und Dynamik reinbringen wollen. In der Grundordnung haben wir für Taylan eine gute Position auf der Zehn gefunden, wo er sich frei bewegen konnte. Pasi hat die Defensive mit seinen tiefen Läufen gut beschäftigt. Es freut mich, dass sie ein Tor gemacht haben, das haben sie sich verdient."

... zum mutigen Auftritt: "Die neuen Spieler heute waren unbekümmert. Sie trauen sich, mutige Lösungen nach vorne zu finden. Deswegen haben wir uns dazu entschieden. Man hofft sowas natürlich als Trainer, erwarten kann man es nicht. Nach dem guten Abschlusstraining war die Hoffnung aber groß."

Mersad Selimbegovic (Jahn Regensburg): "Die erste Halbzeit war sehr ausgeglichen. Leider haben wir es nicht mehr in der zweiten Halbzeit geschafft, unsere Struktur, unser Pressing und unser Gegenpressing ins Spiel zu bringen. Wir haben alles probiert, aber in der zweiten Halbzeit nicht mehr viel zusammenbekommen. Wir hatten in der Box keine Präzision und keine gute Positionierung. Glückwunsch an Robert und den 1. FC Nürnberg."

Pascal Köpke…

… mit seinem Fazit: „Es war nach den letzten beiden Spielen wichtig, unseren Fans mal wieder ein gutes Spiel zu zeigen. Wir haben bewiesen, dass wir Charakter haben. Es war ein solides Spiel von uns und am Ende ein verdienter Sieg.“

… über sein Tor: „Es war eine super Flanke von Mats. Ich habe versucht, meinen Körper vor den Abwehrspieler zu kriegen. Ich bin froh, dass er dann reingegangen ist.“

… über die Reaktion auf die letzten Niederlagen: „Die letzten beiden Spiele waren nicht gut. Da waren die Fans zurecht sauer. Heute haben wir gefightet und uns gegenseitig gepusht. Deshalb haben wir den Sieg auch verdient.“

Fabian Nürnberger…

… mit seinem Fazit: „Es war eine super Teamleistung. Wir haben uns vorgenommen, viel Emotion ins Spiel zu bringen. Das ist uns von Anfang an gelungen. Wir haben viel investiert, deshalb sind wir froh, dass wir gewonnen haben.“

… über die Zuschauer: „Es war sehr schön, dass heute wieder so viele Fans da waren. Das tat gut. Es ist ein schönes Gefühl, ihnen wieder einen Heimsieg zu schenken.“

Taylan Duman: „Es war ein gelungenes Spiel der gesamten Mannschaft. Nach den letzten beiden Spielen war das sehr wichtig. Ich hatte in der Vorrunde schon drei, vier Dinger auf dem Fuß für mein erstes Ligator. Mir fällt ein Stein vom Herzen, dass es heute endlich geklappt hat.“

Spieldaten

23. Spieltag, 2. Bundesliga 21/22
2 : 0
1. FC Nürnberg
35. Pascal Köpke (Kopfball) 1:0
55. Taylan Duman 2:0
SSV Jahn Regensburg
Stadion
Datum
19.02.2022 20:30 Uhr
Schiedsrichter
Martin Petersen
Zuschauer
23042

Aufstellung

1. FC Nürnberg
Mathenia - Valentini - Suver (82. Hübner) - Sörensen - Handwerker - Tempelmann - Nürnberger - Duman (90. Castrop) - Møller Dæhli (74. Fischer) - Schleimer (82. Krauß) - Köpke (74. Dovedan)
Reservebank
Klaus, Fischer, Hübner, 18466, Castrop, Dovedan, Krauß, Borkowski, Shuranov
Trainer
Robert Klauß
SSV Jahn Regensburg
Meyer - Faber - Breitkreuz - Kennedy - Guwara (66. Wekesser) - Gimber (46. Beste) - Besuschkow - Boukhalfa (87. Caliskaner) - Singh (66. Shipnoski) - Otto (66. Yildirim) - Albers
Reservebank
Kunz, Beste, Elvedi, Saller, Wekesser, Caliskaner, Makridis, Shipnoski, Yildirim
Trainer
Mersad Selimbegovic

Ereignisse

9. min Spielstand: 0:0
Benedikt Gimber

12. min Spielstand: 0:0
Lino Tempelmann

35. min Spielstand: 1:0
Pascal Köpke

46. min Spielstand: 1:0
Jan-Niklas Beste kommt für Benedikt Gimber

55. min Spielstand: 2:0
Taylan Duman

66. min Spielstand: 2:0
Nicklas Shipnoski kommt für Sarpreet Singh

66. min Spielstand: 2:0
Erik Wekesser kommt für Leon Guwara

66. min Spielstand: 2:0
Aygün Yildirim kommt für David Otto

74. min Spielstand: 2:0
Nikola Dovedan kommt für Pascal Köpke

74. min Spielstand: 2:0
Kilian Fischer kommt für Mats Møller Dæhli

80. min Spielstand: 2:0
Kilian Fischer

82. min Spielstand: 2:0
Tom Krauß kommt für Lukas Schleimer

82. min Spielstand: 2:0
Florian Hübner kommt für Mario Suver

87. min Spielstand: 2:0
Kaan Caliskaner kommt für Carlo Boukhalfa

90.(+1) min Spielstand: 2:0
Jens Castrop kommt für Taylan Duman

90.(+5) min Spielstand: 2:0
Fabian Nürnberger

90.(+5) min Spielstand: 2:0
Jan-Niklas Beste

]]>