Profis Stimmen zum Spiel Freitag, 21.01.2022

Stimmen zum Spiel: "Es war ein verdienter Sieg"

Foto: Sportfoto Zink

Ein ganz frühes Tor brachte dem Club den ersten Sieg des Jahres. Lest hier die Stimmen zum Sieg bei Fortuna Düsseldorf.

Robert Klauß ...

... zur frühen Führung: "Wir sind letzte Woche nicht gut reingestartet und hatten uns vorgenommen, von Anfang an Druck zu machen. Wir haben gemerkt, dass die Fortuna am Anfang etwas nervös war, das haben wir gut ausgenutzt und gehen mit der ersten Chance in Führung. Das gab uns auch Sicherheit fürs Spiel."

... zum weiteren Spielverlauf: "Wir hatten am Anfang eine gute Phase, in der wir überlegen waren. Ich hatte das Gefühl, dass wir dann etwas zu sicher waren, die Gefahren nicht richtig erkannt haben. Gegen Ende der ersten Halbzeit wurde das besser. Es war ein Spiel mit verschiedenen Phasen. In die zweite Halbzeit hatten wir den besseren Start, dann kippte das wieder. Hinten raus haben wir uns gut gewehrt, das war ein hart erkämpfter Sieg, den wir gerne mitnehmen."

... zur Sieg/Niederlage/Sieg/Niederlage-Serie: "Als erstes brauchen wir Konstanz innerhalb eines Spiels. Wir hatten über 90 Minuten auch heute wieder eine wellenförmige Leistung. Es ist wichtig, dass wir Konstanz innerhalb eines Spiels entwickeln. Zuletzt gab es da gewisse Ausreißer, das stimmt. Aber das kann man einer jungen Mannschaft auch mal zugestehen. Jetzt gilt es, eine gute Mischung zu finden, sodass wir die Punkte am Stück einfahren."

... zur Tabellensituation: "33 Punkte hören sich gut an, das gefällt mir. Die Liga ist sehr eng. Wir nehmen jeden Punkt, den wir kriegen können. Am Ende wird sich alles entscheiden. Solange wir unsere Punkte fleißig holen, können wir uns neue Ziele stecken. Im Moment passt aber alles."

Nikola Dovedan…

… über seine Sicht aufs Spiel: „Wir wollten früh draufgehen und den Gegner unter Druck setzen. Das ist uns in den ersten 15 Minuten sehr gut gelungen. Wir machen das frühe Tor und müssen dann eigentlich kurz danach das zweite nachlegen. In der zweiten Halbzeit hatten wir zu Beginn gut Zugriff, am Ende dann weniger. Da sind dann schon einige Flanken reingeflogen. Aber die Jungs hinten haben das gut verteidigt. So war es ein verdienter Sieg.“

… zur Tabellensituation: „Durch den Sieg des HSV gegen St. Pauli rückt oben alles nochmal enger zusammen. Wir schauen einfach mal, wo wir am Ende mitspielen.“

Lino Tempelmann…

… über das Spiel: „Wir wollten aggressiv und mit hohem Pressing ins Spiel starten. Uns ist es auch gut gelungen, uns von hinten spielerisch zu befreien. Insgesamt haben wir es im Spiel verpasst, das zweite nachzulegen. Aber im Großen und Ganzen können wir heute schon zufrieden sein. Letztlich war es ein Arbeitssieg.“

… über das Tor: „Beim Tor hatte ich etwas Raum vor mir. Ich habe versucht ins Tempo zu gehen und abgeschlossen. Dass man dann nach zwei Minuten direkt 1:0 führt, ist natürlich ein Traumstart. Kurz darauf hatte ich die Chance auf das zweite. Wenn wir da schon das 2:0 machen, dann läuft das Spiel nochmal anders.“

Spieldaten

20. Spieltag, 2. Bundesliga 21/22
0 : 1
Fortuna Düsseldorf
1. FC Nürnberg
2. Lino Tempelmann 0:1
Stadion
Datum
21.01.2022 18:30 Uhr
Schiedsrichter
Robert Hartmann
Zuschauer
noch unbekannt

Aufstellung

Fortuna Düsseldorf
Kastenmeier - Zimmermann - Hoffmann - Oberdorf - Gavory - Prib (77. Piotrowski) - Sobottka (64. Tanaka) - Narey (90. Lobinger) - Appelkamp (90. Klarer) - Hennings - Bozenik (77. Kownacki)
Reservebank
Wolf, Hartherz, Klarer, Piotrowski, Pledl, Tanaka, Kownacki, Lobinger, Shipnoski
Trainer
Christian Preußer
1. FC Nürnberg
Mathenia - Valentini - Schindler - Sörensen - Handwerker - Krauß (84. Geis) - Nürnberger - Tempelmann - Møller Dæhli (90. Schäffler) - Köpke (75. Borkowski) - Dovedan (83. Suver)
Reservebank
Klaus, Castrop, Suver, Duman, Geis, Borkowski, Schäffler, Schleimer, Shuranov
Trainer
Robert Klauß

Ereignisse

2. min Spielstand: 0:1
Lino Tempelmann

21. min Spielstand: 0:1
Lino Tempelmann

23. min Spielstand: 0:1
Marcel Sobottka

64. min Spielstand: 0:1
Ao Tanaka kommt für Marcel Sobottka

75. min Spielstand: 0:1
Dennis Borkowski kommt für Pascal Köpke

77. min Spielstand: 0:1
Dawid Kownacki kommt für Robert Bozenik

77. min Spielstand: 0:1
Jakub Piotrowski kommt für Edgar Prib

82. min Spielstand: 0:1
Rouwen Hennings

83. min Spielstand: 0:1
Mario Suver kommt für Nikola Dovedan

84. min Spielstand: 0:1
Johannes Geis kommt für Tom Krauß

84. min Spielstand: 0:1
Tim Oberdorf

85. min Spielstand: 0:1

Christian Preußer

90. min Spielstand: 0:1
Christoph Klarer kommt für Shinta Appelkamp

90. min Spielstand: 0:1
Lex-Tyger Lobinger kommt für Khaled Narey

90.(+1) min Spielstand: 0:1
Manuel Schäffler kommt für Mats Møller Dæhli

90.(+1) min Spielstand: 0:1
Dawid Kownacki

]]>