Stimmen zum Spiel Freitag, 25.10.2013

"Es waren gute Ansätze zu sehen"

Der Club trennt sich vom VfB unentschieden. fcn.de hat die Stimmen zum Spiel.

Foto: Picture Alliance

Gertjan Verbeek: "Wir haben gut auf den frühen Rückstand reagiert und ein schönes Tor gemacht. Wir haben dann bei Standards manchmal etwas Glück gehabt, da war der VfB sehr stark. In der zweiten Halbzeit war dann viel Kampf drin, wir mussten weite Wege gehen. Beide Mannschaften hatten noch ihre Möglichkeiten. Auch wenn wir wieder nicht gewonnen haben, ist das 1:1 für uns heute okay."

Thomas Schneider (Trainer VfB Stuttgart): "Wir sind nicht zufrieden mit dem Remis. Insbesondere in Halbzeit eins haben wir es versäumt, für Klarheit zu sorgen. Wir haben den Ausgleich zu schnell bekommen. Nach der Pause hatten wir nicht mehr den Punch nach vorne, da war das Spiel dann relativ ausgeglichen."

Per Nilsson: "Der Punkt ist in Ordnung, aber wir wären endlich mal froh, wenn es mit dem ersten Sieg klappt. Es waren heute wieder gute Ansätze zu sehen. Jetzt müssen wir uns weiter steigern und immer besser werden."

Niklas Stark: "Ich habe zwar noch keine Bilder gesehen, muss aber zugeben, dass ich etwas dumm in den Zweikampf gehe, der schließlich zum Elfmeter führt. Zum Glück waren wir danach nicht schockiert und konnten mit dem schnellen Ausgleich zurück in die Partie finden. Ich denke, der Punkt ist okay."

Emanuel Pogatetz: "Wir waren schon häufiger in Rückstand in dieser Saison. Es hilft nichts, sich darüber zu ärgern. Man muss schnell versuchen zurück zu kommen. Das ist uns auch gelungen. Danach waren wir wieder im Spiel. Wir haben uns im Laufe des Spiels gesteigert und hatten noch ein paar aussichtsreiche Kontersituationen. Der Trainer hat uns ein paar taktische Überlegungen mit auf den Weg gegeben. Die haben wir versucht umzusetzen. Das hat ganz gut funktioniert. Nun müssen wir weitermachen."

Spieldaten

10. Spieltag, Bundesliga 2013/2014
1 : 1
VfB Stuttgart
3. Vedad Ibisevic (Elfmeter) 1:0
1. FC Nürnberg
6. Josip Drmic 1:1
Stadion
Mercedes-Benz Arena
Datum
25.10.2013 19:30 Uhr
Schiedsrichter
Guido Winkmann
Zuschauer
noch unbekannt

Aufstellung

VfB Stuttgart
18466 - Schwaab - 18466 - Niedermeier - 18466 (68. 18466) - Kvist - 18466 - 18466 (85. Sararer) - Maxim - 18466 (64. Werner) - Ibisevic
Reservebank
Kirschbaum, 18466, Röcker, Leitner, Sararer, 18466, Werner
Trainer
Thomas Schneider
1. FC Nürnberg
Schäfer - Chandler - Nilsson - Pogatetz - Plattenhardt - Hasebe - Stark (78. Frantz) - Mak (69. Ginczek) - Kiyotake - Hloušek - Drmic (76. Feulner)
Reservebank
Rakovsky, ??, Pinola, Feulner, Frantz, Ginczek, Pekhart
Trainer
Gertjan Verbeek

Ereignisse

3. min Spielstand: 1:0
Vedad Ibisevic

6. min Spielstand: 1:1
Josip Drmic

25. min Spielstand: 1:1
Alexandru Maxim

59. min Spielstand: 1:1
Josip Drmic

63. min Spielstand: 1:1
18466

64. min Spielstand: 1:1
Timo Werner kommt für 18466

68. min Spielstand: 1:1
18466 kommt für 18466

69. min Spielstand: 1:1
Daniel Ginczek kommt für Robert Mak

76. min Spielstand: 1:1
Markus Feulner kommt für Josip Drmic

78. min Spielstand: 1:1
Mike Frantz kommt für Niklas Stark

85. min Spielstand: 1:1
Sercan Sararer kommt für 18466

]]>