Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Profis Montag, 17.06.2019

Startschuss der Vorbereitung: „Endlich geht es los!“

Foto: fcn.de

Am Montag kehrte die Mannschaft aus dem Urlaub zurück, absolvierte unter anderem einen Laktattest und lernte das neue Trainerteam kennen.

Die ersten Neuzugänge sind fix, der Urlaub der Club-Profis ist vorbei und mit dem FC Ingolstadt steht bereits der erste Pokal-Gegner fest. Kurzum: Die neue Saison steht endlich in den Startlöchern. Am Montagmorgen versammelte sich eine gut erholte Mannschaft am Valznerweiher - die Vorbereitung auf die Spielzeit 2019/20 ist ab sofort in vollem Gange.

Bis sich die Club-Fans ein erstes Bild der neuen Mannschaft beim öffentlichen Trainingsauftakt (Donnerstag, 20.06.2019, 10 Uhr) machen können, stehen für Behrens, Mathenia und Co. erst einmal eine Menge Tests an. Das Team wird auf Herz, Hirn und Nieren geprüft, um eine optimale Vorbereitung zu gewährleisten und das Verletzungsrisiko zu minimieren. Dabei stand am Nachmittag unter anderem der obligatorische Laktattest an. „Wir möchten die Vorbereitung nutzen, um fit und erfolgreich in die Saison zu starten“, sagt Damir Canadi.

Fabian Gerber und Maurizio Zoccola komplettieren Trainerteam

Für den neuen Cheftrainer des 1. FC Nürnberg steht eine spannende Woche an. „Endlich geht es los!“, sagte der Club-Coach im Vorfeld. „Ich freue mich darauf, das Team und alle Menschen beim Club kennenzulernen.“ Canadi bringt von Atromitos Athen seinen Co-Trainer Eric Orie mit nach Franken. Canadi: „Wir sind ein eingespieltes Team. Seine Inputs sind mir enorm wichtig.“

Komplettiert wird das Trainerteam durch zwei weitere Neuzugänge: Fabian Gerber agiert künftig als zweiter Co-Trainer, Maurizio Zoccola ist neuer Analyst beim FCN. Der ehemalige Bundesliga-Spieler Gerber (u.a. SC Freiburg, Mainz 05) war in der vergangenen Saison als Individualtrainer beim FC Ingolstadt angestellt. Zoccola war bis zuletzt Chefscout beim österreichischen Erstligisten Rapid Wien, wo er schon mit Canadi zusammengearbeitet hat.

Samstag erstes Testspiel

Am Samstag sammeln die Club-Spieler erste Spielpraxis für die neue Saison, dann steht das erste Testspiel der Vorbereitung an. Anstoß ist um 18 Uhr beim Landesligisten 1. FC Lichtenfels.