Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Nachwuchs Spielbericht Montag, 25.02.2019

So lief das Wochenende im NLZ

Eher mäßig verlief das vergangene Wochenende für die Club-Mannschaften aus dem Nachwuchsleistungszentrum. Die A- sowie B-Junioren verloren dabei jeweils ihre Punktspiele, während die U12 ein Blitzturnier in Salzburg gewinnen konnte.

Am kommenden Sonntag steht für die U21 die erste Partie nach der Winterpause an. Um 13 Uhr geht es gegen den FC Pipinsried. Um darauf vorbereitet zu sein, testete das Team von Trainer Fabian Adelmann gegen Bayernligist DJK Ammerthal, wo Cedric Euschen kurz vor dem Ende den 1:1-Endstand besorgte.

"Gegen Ammerthal konnten wir die erste Halbzeit nicht an die vorherigen Leistungen anknüpfen, weshalb wir auch verdient 0:1 zur Pause zurück lagen. In der zweiten Hälfte waren wir spielbestimmend und hatten einige gute Chancen, früher ein Tor zu schießen, was uns allerdings erst mit dem letzten Angriff des Spiels gelang", so Trainer Adelmann nach der Partie. 

Die Vorbereitung beschrieb der 27-Jährige als "sehr gut" mit intensiven Trainingseinheiten. Der Blick im Team ist nun auf das Spiel am Sonntag gerichtet: "Wir sind nach sechs Wochen Vorbereitung heiß auf unser erstes Rückrundenspiel gegen den FC Pipinsried. Nach einer so langen Pause weißt du auch nie genau, auf welchem Stand du bist, weshalb gerade die erste Partie sehr interessant wird. Die Spieler haben in der Vorbereitung überragend gearbeitet, weshalb ich sehr zuversichtlich bin."

Die U14 belegte beim Turnier in Erlensee den sechsten Platz, während die U13 den dritten Rang bei den bayrischen Meisterschaften einfuhr. Außerdem gab es gegen die Stuttgarter Kickers in einem Testspiel ein 3:0. Die U12 glänzte beim Sieg des Blitzturniers in Salzburg, bei dem sie gegen RB Salzburg und die U13 von Bad Aibling antraten. Die U11 verlor 2:3 gegen den SV Raigering, während die U10 spielfrei war. Die U9 gewann den Leistungsvergleich in Höchberg und die U8 belegte einen starken zweiten Platz beim Turnier in Schwarzenbruck.


Alle Ergebnisse im Überblick:

U21 – Testspiel

1. FC Nürnberg U21 0:0 – DJK Ammerthal 1:1

U19 – (A-Jun.) Bundesliga

1. FSV Mainz 05 - 1. FC Nürnberg U19 5:0

Hier geht’s zum Spielbericht

U17 - (B-Jun.) Bundesliga Süd/Südwest

1. FC Nürnberg U17 – SpVgg Unterhaching 1:2

Hier geht’s zum Spielbericht

U16 – Testspiel

1. FC Nürnberg U16 – TSV 1860 München 1:2

U15 – Testspiel

VfB Stuttgart - 1. FC Nürnberg U15 1:4

U14 – Turnier in Erlensee

6. Platz

U13 – Testspiel und Turnier

3. Platz bayrische Meisterschaft

FCN – Stuttgarter Kickers 3:0

U12 – Turnier in Salzburg

1. Platz

U11 – Testspiel  

SV Raigering – 1. FC Nürnberg U11 3:2

U9 – Leistungsvergleich in Höchberg

1. Platz

U8 – Turnier in Schwarzenbruck

2. Platz

 

 

 

Spieldaten

Testspiel, Testspiele
1 : 1
1. FC Nürnberg U21
DJK Ammerthal
Stadion
Datum
23.02.2019 13:00 Uhr
Zuschauer
noch unbekannt

Aufstellung

1. FC Nürnberg U21
unbekannt
Trainer
unbekannt
DJK Ammerthal
unbekannt
Trainer
unbekannt

Ereignisse