Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Nachwuchs Montag, 26.02.2018

So lief das Wochenende beim Club-Nachwuchs

Während sich die U21 zum Auftakt mit einem 2:2 von 1860 München trennte und die U19 3:1 in Mainz gewann, erreichte die U10 beim Hallenturnier in Regensburg den zweiten Platz.

Nachwuchshighlight vom Wochenende: U10 holt zweiten Platz in Regensburg

Am Wochenende trat die Mannschaft von Lucas Grundei und Lukas Fuchs beim Hallenturnier des SSV Jahn Regensburg an. Im Modus "Jeder gegen Jeden" kamen die Nachwuchs-Cluberer auf vier Siege, ein Unentschieden und zwei Niederlagen und erreichten somit einen respektablen zweiten Platz.

Direkt zu Beginn des Turniers bewies die U10 eine hohe Treffsicherheit und bezwang den Gastgeber Jahn Regensburg mit 4:3. Im zweiten Spiel musste sich der 1. FCN knapp dem Kleeblatt geschlagen geben: Im Derby kassierte der Club in einer hart umkämpften Partie ein spätes 1:2.

Löwen stoppen Cluberer

Die Nachwuchsspieler schüttelten diese Niederlage aber schnell aus den Gliedern: Im weiteren Verlauf des Turniers gelangen drei Siege gegen Sparta Prag (3:1), den SV Lohhof (3:2) und dem ASV Cham (4:1). Mit der SpVgg Unterhaching teilte sich die Mannschaft nach einem 1:1 die Punkte.

Erst der spätere Turniersieger 1860 München konnte den kleinen Lauf der Cluberer stoppen, die im Duell mit den Löwen ansehnlichen Kombinationsfußball präsentierten, im Abschluss jedoch glücklos waren. Abgezockter zeigte sich da 1860, die die Entscheidung durch zwei schnelle Konter herbeiführten. 2:0 hieß es am Ende aus Sicht der Münchner.

"Ordentlicher Hallenabschluss"

Das Hallenturnier in Regensburg war zeitgleich der letzte Auftritt der U10 in dieser Hallensaison. Trainer Lucas Grundei war insgesamt zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft: „Wir haben spielerisch auf einem hohem Niveau gespielt, wenngleich die Konsequenz und Entschlossenheit in vielen Momenten nicht gut war. Insgesamt war es ein super organisiertes Turnier und ein ordentlicher Abschluss unserer Hallensaison!“

Weitere Ergebnisse im Überblick:

1. FC Nürnberg U21 – TSV 1860 München (2:2)

Hier geht’s zum Spielbericht.

FSV Mainz 05 – 1. FC Nürnberg U19 (1:3)

Hier geht’s zum Spielbericht.

1. FC Nürnberg U17 – SpVgg Unterhaching (abgesagt)

Viktoria Pilsen - 1. FC Nürnberg U16 (2:3)

U15 – Regionalliga Bayern

Testspiel: SG 83 Nürnberg-Fürth – 1. FC Nürnberg U15 (1:2)

Testspiel: 1. FC Nürnberg U15 – RW Erfurt (5:0)

 Testspiel: FC Coburg – 1. FC Nürnberg U14 (1:3)

Testspiel: 1. FC Nürnberg U13 – SpVgg Landshut (abgesagt)

Testspiel: 1. FC Nürnberg U12 – SV Pattendorf (abgesagt)

          spielfrei

            Hallenturnier SSV Jahn Regensburg: 2. Platz

Testspiel: 1. FC Nürnberg U9 – SpVgg Mögeldorf U10 (abgesagt)

          spielfrei