Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Nachwuchs Montag, 19.11.2018

So lief das Wochenende beim Club-Nachwuchs

Die eine oder andere Mannschaft ist schon in die Winterpause gestartet, doch war trotzdem einiges los bei den restlichen Nachwuchsteams des Club.

Nachwuchsspiel der Woche: U15 mit starkem Jahresabschluss

Die Hinrunde war für die U15 bereits beendet und das mehr als positiv. 17 Punkte nach neun Spielen bedeuteten zur Halbzeit den zweiten Tabellenplatz. Das erste Rückrundenspiel sollte aber noch in diesem Jahr passieren und zwar gegen den Tabellenletzten Jahn Regensburg.

Am Sportpark Valznerweiher zeigte der Club von Beginn an, wer Herr im Haus ist. Die Regensburger standen tief, aber die Jungs von Baris Altuz ließen den Ball in den eigenen Reihen laufen und warteten geduldig auf ihre Chancen. Wenn die Räume eng sind, dann helfen bekanntlich vor allem Standardsituationen, so auch in diesem Spiel. Nach einem Eckball war es Maximilian Berschneider, der den Ball im gegnerischen Kasten unterbringen konnte. Die Führung brachte Selbstvertrauen und so dauerte es nur zwei Minuten, bevor es erneut klingelte. Torschütze Amin Chouk belohnte sich für seine gute Trainingsleistung.

Überlegenheit im zweiten Durchgang

Mit dem 2:0 sollte es auch in die Kabine gehen. Der Jahn stellte zur zweiten Halbzeit um und versuchte den FCN früher anzulaufen, doch der ließ sich davon nicht beirren. „Wir sind ruhig geblieben und haben weiterhin das Spiel gemacht. Regensburg machte es gut, aber in der 52. Minute konnten wir dann den Widerstand brechen“, erklärt U15-Trainer Baris Altuz.

Deniz Koc war es, der in der besagten Minute nach einer Flanke goldrichtig stand und eiskalt zum 3:0 einköpfte. Mit dieser komfortablen Führung konzentrierte sich der FCN auf seine gute Defensivarbeit und setzte vereinzelt Nadelstiche durch Konter. Am Ende sollte es aber beim 3:0 bleiben und damit feierten die Nachwuchskicker des FCN einen sehr erfolgreichen Jahresabschluss.

Alle Ergebnisse im Überblick:

U21 – Regionalliga Bayern

TSV Buchbach – 1. FC Nürnberg U21 1:1

Hier geht’s zum Spielbericht

U17 – (B-Jun.) Bundesliga Süd/Südwest

1. FC Nürnberg U17 – FC Heidenheim U17 1:0

Hier geht’s zum Spielbericht

U16 - (B-Jun.) Bayernliga

1. FC Nürnberg U16 – SpVgg Greuther Fürth 1:4

U15 – C-Junioren-Regionalliga Bayern

1. FC Nürnberg U15 – SSV Jahn Regensburg 3:0

U14 – (C-Jun.) Förderliga BuLi/NLZ

SSV Jahn Regensburg U14 – 1. FC Nürnberg U14 2:2

U12 - (D-Jun.) BOL Mittelfranken

1. FC Nürnberg U12 – JFG Wendelstein 2:1

U8 – Herbst-Cup Eilenburg bei Leipzig

Turniersieg – Finale: 1. FC Nürnberg U8 – VfL Halle 3:0