Profis Donnerstag, 15.07.2021

Selbstbewusst und voller Vorfreude

Foto: Sportfoto Zink

Seit einem Jahr ist Tom Krauß mittlerweile beim Club. Seine Premieren-Saison verlief vielversprechend, daran möchte er nun in der neuen Spielzeit anknüpfen.

Er galt als eine der Entdeckungen der letzten Club-Saison: Mit gerade einmal 19 Jahren erspielte sich Tom Krauß einen festen Platz im Mittelfeld, kam auf satte 31 Saison-Einsätze. „Für mich persönlich lief die Saison sehr gut“, blickt Tom auf seine erste Spielzeit beim Club zurück. „Ich hatte natürlich Höhen und Tiefen, das ist aber auch klar als junger Spieler. Rundum war es aber eine gelungene Saison.“

Der Schritt aus Leipzig nach Nürnberg – für Tom war es genau der richtige. „Ich hatte mir zu Beginn Ziele gesteckt, die wurden aber bereits nach ein paar Spielen übertroffen.“ Doch nicht nur sportlich bereut der gebürtige Leipziger den Wechsel keineswegs. „Ich bin schon selbstbewusster geworden. Ich habe hier Freunde gefunden, unternehme fast jeden Tag etwas mit meinen Mannschaftskollegen. Das war ein wichtiger Schritt auch für mich alleine zu leben. Das hätte ich am Anfang nicht gedacht.“

Ziele und Wünsche

Die erste Saison liegt hinter ihm, die zweite soll im Idealfall ähnlich laufen. „Ein Ziel ist natürlich, wieder so viele Einsätze zu bekommen, diesmal vielleicht sogar mit noch mehr Scorerpunkten.“ Ein Tor und zwei Vorlagen gelangen Krauß in seiner Premieren-Saison. Ein weiteres Ziel: die deutsche U21-Nationalmannschaft. Von der U15 bis zur U20 durchlief Krauß sämtliche Auswahl-Mannschaften, trug für die U20 sogar die Kapitänsbinde. „Ansonsten will ich mich in der Saison einfach weiterentwickeln, das ist das Wichtigste.“

Bevor die nächste Saison aber startet, steht zunächst der letzte Test der Vorbereitung an. Am Samstag empfängt das Team um Krauß den TSV 1860 München (hier gibt’s Tickets!). „1860 ist ein Top-Favorit für den Aufstieg in die Zweite Bundesliga. Das ist ein guter, letzter Test, um dann gewappnet gegen Aue in die Saison zu starten.“ Vor allem aber auch attraktiv: „Ich freue mich sehr auf die Fans und sie bei uns im Stadion zu begrüßen!“

Ihr wollt am Samstag gegen 1860 München live dabei sein? Hier geht’s zum Ticket-Shop!


]]>