Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Profis Donnerstag, 05.07.2018

Robert Bauer verstärkt den Club

Der Defensiv-Allrounder kommt auf Leihbasis vom SV Werder Bremen.

Und wieder ein Neuzugang für den 1. FC Nürnberg: Der Club verstärkt sich mit Robert Bauer vom SV Werder Bremen. Der 23-Jährige kann in der Defensive sowohl auf der rechten als auch auf der linken Außenbahn eingesetzt werden. Auch in der Innenverteidigung stand der gebürtige Pforzheimer bereits seinen Mann. Bauer erhält beim Club die Rückennummer 8.

Bauer: "Ich bin froh, dass die lange Sommerpause für mich jetzt vorbei ist und ich endlich wieder ran darf. Nürnberg ist ein toller Verein mit enthusiastischen Anhängern. Ich werde alles dafür geben, dass der Club seine Ziele in dieser Saison erreicht." Bislang absolvierte Bauer 67 Partien in der ersten Liga. Dabei gelangen ihm zwei Treffer, vier weitere bereitete er vor.

Leihe mit Kaufoption

Zunächst einigte sich der Bundesliga-Aufsteiger mit den Werderanern über ein Leihgeschäft. Zusätzlich haben sich die Franken eine Kaufoption für den ehemaligen Ingolstädter gesichert. Bauer hat die sportärztliche Untersuchung in der 310Klinik bereits bestanden und wird am Vormittag ab 10 Uhr erstmals mit seinen neuen Kollegen trainieren.

Sportvorstand Andreas Bornemann: "Robert ist ein vielseitiger Spieler, den wir variabel einsetzen können. Damit erweitert er die Optionen für unser Trainerteam. Trotz seines jugendlichen Alters verfügt er schon über einiges an Bundesliga-Erfahrung."

 

Das ist Robert Bauer:

Geburtsdatum: 09.04.1995
Geburtsort: Pforzheim
Nationalität: deutsch
Größe: 1,83 m

Bisherige Vereine: Werder Bremen, FC Ingolstadt, Karlsruher SC