Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Mittwoch, 28.01.2009

Rapha: "Mein 30. Geburtstag in positiver Erinnerung"

Raphael Schäfer feiert zum Rückrundenauftakt am Freitag, 30.01.09, in Augsburg seinen 30. Geburtstag. fcn.de sprach mit dem Geburtstagskind.

Geburtstagskind, Linksfuß, Torhüter: Raphael Schäfer feiert in Augsburg seinen 30. Geburtstag

fcn.de: Lieber Rapha, herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!

Raphael Schäfer (grinst): Vielen Dank!

fcn.de: Haben dir deine Kinder heute schon gratuliert?

Raphael Schäfer: Ja natürlich, meine Frau auch!

fcn.de: Es ist dein 30. Geburtstag, was bedeutet das für dich?

Raphael Schäfer: Im Fußball ist es schon so, dass 30 die magische Zahl ist. Aber bei Torhütern heißt es ja immer: 30 Jahre, das ist das beste Alter!

fcn.de: Man sagt auch, bei Torhütern, je älter, umso besser...

Raphael Schäfer: ... das kann ich so nicht bestätigen. Was ich aber sagen kann: Ich fühle mich sehr gut und es macht riesig Spaß hier Fußball zu spielen.

fcn.de: Es heißt auch, als Torhüter und Linksfuß ist man ein besonderer Typ.

Raphael Schäfer (lacht): Da kann man ja mal sehen, bei mir kommt beides zusammen. Torhüter und Linksfuß, ich habe beide Eigenschaften! Ich bin halt ein besonderer Typ.

fcn.de: Zum Rückrundenauftakt spielt ihr beim FC Augsburg. Hast du dir von der Mannschaft drei Punkte zum Geburtstag gewünscht?

Raphael Schäfer: Nein, wünschen kann man sich so etwas nicht. Wir werden heute alles versuchen, wir wollen gewinnen. Und dann sollte es auch klappen. Es ist wichtig, dass wir hinten stabil stehen, nichts zulassen und dann nach vorne unsere spielerische Klasse entfalten.

fcn.de: Aber du hast dir etwas vorgenommen für das Spiel in Augsburg, oder?

Raphael Schäfer: Definitiv! Es ist ein besonderer Tag für mich und ich hoffe, dass mein 30. Geburtstag positiv in der Erinnerung bleibt.

fcn.de: Raphael, danke für das Gespräch, alles Gute für dein neues Lebensjahr und viel Erfolg beim Spiel gegen Augsburg!