Nachwuchs Freitag, 16.10.2020

NLZ am Wochenende: Bundesliga im Doppelpack

Christian Kestel empfängt mit der U19 den 1. FC Kaiserslautern

Für die U19 und die U17 gibt's an diesem Wochenende Heimspiele in der Bundesliga, die U21 testet bei einem Bayernligisten.

Die Corona-Zahlen steigen auch in Nürnberg weiter an. Für das NLZ bedeutet dies: Am kommenden Wochenende sind somit leider keine Zuschauer zu den Begegnungen am Valznerweiher zugelassen.

Somit müssen sich unsere gut in die Saison gestarteten Nachwuchs-Bundesliga-Teams erneut komplett auf die eigenen Motivationskünste verlassen und in ihren beiden Heimspielen ohne Anfeuerungskünste von außen zurechtkommen. Unsere U21 ist der Liga schon wieder spielfrei, reist dafür am Samstag zu einem Freundschaftsspiel nach Unterfranken. Der TSV Karlburg (16. der Bayernliga Nord) freut sich ab 16 Uhr auf Marek Mintal und seine Mannschaft.

 

Weitere Partien:

U16 - B-Junioren-Bayernliga

FCN - SpVgg Ansbach

U15 - C-Junioren-Regionalliga

TSV 1860 München - FCN

U14 - Förderliga

FCN - FC Bayern München

U13 - Förderliga

Würzburger Kickers - FCN

U11

Turnier in Germering

U10 - Testspiel

FCN - SK Lauf

U9 - Testspiel

FCN - SpVgg Mögeldorf