Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Profis Sonntag, 26.01.2020

Neujahrsempfang: Positiv ins neue Jahr gestartet

Foto: Sportfoto Zink

Bevor es am kommenden Donnerstag in der Zweiten Liga wieder um Punkte geht, traf sich die Club-Familie am Freitagabend, um gemeinsam mit Partnern und Unterstützern das neue Jahr einzuläuten.

Bereits zum vierten Mal fand der Neujahrsempfang im Business-Tower der Nürnberger Versicherung statt. Den Abend eröffnete ein Chor bestehend aus FCN-Spielern der U11, die fleißig die "Legende lebt" geübt hatten. Offiziell begrüßt wurden die geladenen Gäste zu Beginn vom Vorstandsvorsitzenden der Nürnberger Versicherung, Dr. Armin Zitzmann, sowie vom Aufsichtsratsvorsitzenden des 1. FC Nürnberg, Dr. Thomas Grethlein.

Im Anschluss wurde es sportlich. FCN-Sportvorstand Robert Palikuca, Cheftrainer Jens Keller, Kapitän Hanno Behrens und Torwart Christian Mathenia wurden von Moderatorin Valentina Maceri auf die Bühne gebeten und sprachen mit ihr unter anderem über das zurückliegende Trainingslager in Marbella, dem Keller die Note "sehr gut" gab.

Rossow, Wiesinger, "The Voice Senior"

Der Kaufmännische Vorstand des FCN, Niels Rossow, rief in seiner Rede zum Zusammenhalt in der Club-Familie auf und hob besonders die tolle Unterstützung der Club-Fans, auch bei den Themen abseits des Sports, hervor. Zum Abschluss eines geselligen Abends in tollem Ambiente gab NLZ-Leiter Michael Wiesinger noch einen Einblick in seine Visionen der Jugendarbeit des FCN.

Neben leckerem Essen sorgte auch der Finalist der Musiksendung „The Voice Senior“, Michael Poteat, für einen rundum gelungenen Abend.