Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Nachwuchs Donnerstag, 11.04.2019

Neuer Kunstrasenplatz fertig & einsatzbereit

Am Sportpark Valznerweiher gibt es ab sofort noch bessere Spiel- und Trainingsbedingungen.

Seit kurzem ist das Vereinsgelände des 1. FC Nürnberg um ein kleines Schmuckstück reicher. Nach mehreren Monaten Bauzeit wurde im März am Sportpark Valznerweiher ein neuer Kunstrasenplatz fertig gestellt, der die ohnehin schon guten Trainings- und Spielbedingungen beim FCN nochmal um ein Stück verbessert.

„Wir haben hervorragende und bestens präparierte Rasenplätze, hatten bislang aber nur einen Kunstrasenplatz“, erklärt Vorstand Niels Rossow. „Durch den neuen Platz haben wir nun gerade auch in den Wintermonaten und bei schlechten Wetterverhältnissen eine perfekte Alternative.“

Neueste Generation

Möglich gemacht wurde das neue Geläuf, das zur neuesten Generation an Kunstrasenplätzen zählt und auch über eine Rasenheizung verfügt, durch eine Erbschaft. Manfred Laukenmann, langjähriges Mitglied des 1. FC Nürnberg, vermachte seinen Nachlass dem 1. FC Nürnberg zur Förderung der Jugend. „Wir sind wirklich sehr berührt von dieser tollen Geste und wissen, dass das alles andere als normal ist. Gerade deshalb freuen wir uns darüber und sind sehr dankbar“, so Rossow.

In Kürze rollt dann auch erstmals das runde Leder auf dem neuen Platz. In Zukunft werden dort viele Generationen von Nachwuchstalenten trainieren und spielen und hoffentlich die entscheidenden Schritte zu einer Profi-Karriere machen.