Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Fans Donnerstag, 10.01.2019

Neu beim FCN: Die Clubverführungen

Der 1. FC Nürnberg bietet seit Anfang des Jahres eine Clubverführung an.

Zum Rückrunden-Auftakt des 1. FC Nürnberg gegen Hertha BSC am 20. Januar 2019 veranstaltete der Club getreu dem Motto „Von Fans für Fans“ erstmals eine rot-schwarze Tour durch seinen Heimat-Stadtteil Zerzabelshof. Für die Clubverführung konnte der FCN Matthias Hunger, Club-Fan, Dauerkartenbesitzer und Fußballbuchautor (u. a. „Im Bann der Legende“ und „Fußballheimat Franken“), gewinnen. Hunger übernimmt die Führungen ehrenamtlich.

In Zabo schlägt das Herz des 1. FC Nürnberg. Dort feierte der Club seine größten Erfolge. Und dort, wo sich einst der legendäre Sportpark Zabo befand, beginnt auch der Spaziergang durch Zerzabelshof zu verschiedenen Orten mit Club-Bezug. Es wird eine Zeitreise durch die wechselhafte Geschichte des FCN. Gemeinsam wandelt Matthias Hunger mit den Teilnehmern auf den Spuren der spannenden Club-Vergangenheit. Aber auch aktuelle Bezugspunkte des 1. FC Nürnberg werden angesteuert, wie beispielsweise das Ristorante Valentini oder der Sportpark Valznerweiher, an dem der Rundgang mit einer kleinen Überraschung endet.

Überraschung bei jedem Rundgang

Anschließend besteht die Möglichkeit, sich vor den Spielen gegen Hertha BSC in der Vereinsgaststätte Stuhlfauth Stuben kulinarisch zu stärken. Die Clubverführungen bietet der 1. FC Nürnberg künftig je nach Nachfrage im Vorfeld von Bundesliga-Heimspielen des 1. FC Nürnberg am Wochenende an. Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 15 Personen.

Fest steht bereits, dass auch zu den Heimspielen gegen Bremen, Leipzig und Gladbach eine Clubverführung stattfinden wird, für die man sich ab sofort anmelden kann. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl gilt: Wer zuerst kommt...

 

 

Clubverführung auf einen Blick:

Termine:

Samstag, 02. Februar 2019, um 12 Uhr (Dauer: ca. 90 Minuten) - Heimspiel gegen Bremen

Samstag, 02. März 2019, um 12 Uhr (Dauer: ca. 90 Minuten) - Heimspiel gegen Leipzig

Samstag, 11. Mai 2019, um 12 Uhr (Dauer: ca. 90 Minuten) - Heimspiel gegen Gladbach

Treffpunkt:

Jochensteinstraße 2 / Ecke Kachletstraße (Nürnberg-Zerzabelshof)

Kosten:

5,- Euro
Für Club-Mitglieder ist die Führung kostenlos (gegen Vorlage des Mitgliedsausweises). Die Einnahmen gehen an das NachwuchsLeistungsZentrum des 1. FC Nürnberg.

Anmeldungen:

Via E-Mail bis spätestens Donnerstag vor dem jeweiligen Termin an Andreas König, koenig(at)fcn.de.

Sonstiges:

Kosten für Essen und Getränke sowie die Eintrittskarte zum Club-Heimspiel o.ä. sind nicht im Preis enthalten.