Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Profis Dienstag, 08.01.2019

Muskelfaserriss bei Robert Bauer

Foto: Sportfoto Zink

Der Rechtsverteidiger hat sich im Testspiel gegen Zwolle verletzt und fällt einige Wochen aus.

Schon nach wenigen Momenten war das erste Testspiel des Jahres für Robert Bauer wieder beendet. Der Rechtsverteidiger verletzte sich in der Partie gegen PEC Zwolle (1:1) bei einer Abwehraktion und musste schon in der vierten Minute ausgewechselt werden. Bei einer eingehenden Untersuchung hat sich nun leider der erste Verdacht bestätigt: Der 23-Jährige hat sich einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zugezogen.

Damit wird Bauer dem Club in den kommenden drei bis vier Wochen nicht zur Verfügung stehen. Die Leihgabe von Werder Bremen zählte nach der Verletzung von Enrico Valentini in den letzten Wochen zum Stammpersonal von Michael Köllner. Das Positive: Valentini ist seit dem Vorbereitungsstart wieder mittendrin, feierte gegen Zwolle in der zweiten Halbzeit sein Comeback und ist zuversichtlich, zum Rückrundenstart gegen Hertha BSC wieder dabei zu sein.