Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Profis Stimmen zum Spiel Samstag, 24.10.2015

MSV - 1. FCN: Stimmen zum Spiel

Foto: Picture Alliance

Nach der Partie in Duisburg äußerten sich wie gewohnt Trainer und Spieler zu den 90 Minuten.

René Weiler: "Das Spiel war bescheiden, wie das Resultat auch. Es war eine sehr kampfbetonte Partie. Wir wussten, dass Duisburg in dieser Situation dagegenhalten wird. Wir haben zum ersten Mal in dieser Saison kein Tor erzielt und dann kann man auch kein Spiel gewinnen."

Gino Lettieri (MSV Duisburg): "Es war ein sehr ausgeglichenes Spiel. Wir hatten in der ersten und zweiten Halbzeit je eine gute Möglichkeit, wo wir freistehend zum Schuss kommen. So einen musst du mal machen. Wir haben gesehen, dass wir defensiv mittlerweile sehr stabil stehen. Jetzt müssen wir die Offensive hinbekommen, dann werden wir einen Weg da unten raus finden."

Georg Margreitter: "Ich war so vorbereitet, als wenn ich spiele. Man weiß nie, es kann immer schnell gehen. So war es heute. Wir wollten unbedingt drei Punkte mitnehmen, aber es war klar, dass es nicht einfach wird. Der Gegner hat sich hinten reingestellt und wir haben nicht so viele Chancen herausgespielt."

Miso Brecko: "Es war ein Spiel ohne große Torchancen. Wir haben unsere wenigen Möglichkeiten nicht genutzt, deshalb heißt es, einen Punkt mitzunehmen. Mit den Schiedsrichterentscheidungen hatten wir zuletzt kein Glück. Die Szene heute mit Robert Koch kann man auch pfeifen."

Alessandro Schöpf: "Wir haben heute nicht so viele Chancen herausgespielt und kein Mittel gefunden, um zur Grundlinie oder in die Lücken zu kommen. Duisburg wollte unbedingt zu Null spielen und stand tief. Wir müssen uns ankreiden, dass wir nicht genug Chancen kreiert haben. Positiv ist, dass wir hinten kein Gegentor bekommen haben."

Spieldaten

12. Spieltag, 2. Bundesliga 2015/2016
0 : 0
MSV Duisburg
1. FC Nürnberg
Stadion
Schauinsland-Reisen-Arena
Datum
24.10.2015 12:00 Uhr
Schiedsrichter
Timo Gerach
Zuschauer
16418

Aufstellung

MSV Duisburg
Ratajczak - Feltschner - Meißner - Bajic - Wolze - Bohl (88. Albutat) - Holland - Chanturia - Dausch (66. Scheidhauer) - 18466 - Iljutcenko (78. Onuegbu)
Reservebank
Lenz, Dvali, Albutat, Klotz, Obinna, Onuegbu, Scheidhauer
Trainer
Gino Lettieri
1. FC Nürnberg
Kirschbaum - Brecko - Margreitter - Bulthuis - Leibold - Erras - Behrens - Schöpf - ?? - Burgstaller - Blum (46. Koch)
Reservebank
Rakovsky, Hovland, Sepsi, Füllkrug, Koch, Polak, Kutschke
Trainer
René Weiler

Ereignisse

42. min Spielstand: 0:0
Branimir Bajic

46. min Spielstand: 0:0
Robert Koch kommt für Danny Blum

57. min Spielstand: 0:0
Dave Bulthuis

65. min Spielstand: 0:0
Alessandro Schöpf

66. min Spielstand: 0:0
Kevin Scheidhauer kommt für Martin Dausch

68. min Spielstand: 0:0
Giorgi Chanturia

70. min Spielstand: 0:0
Stefan Kutschke kommt für

72. min Spielstand: 0:0
Thomas Meißner

78. min Spielstand: 0:0
Kingsley Onuegbu kommt für Stanislav Iljutcenko

88. min Spielstand: 0:0
Tim Albutat kommt für Steffen Bohl