Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Fans Dienstag, 06.05.2014

Mögliche Relegation: Freier Eintritt für Dauerkartenbesitzer

Wichtige Hinweise für mögliche Relegationsspiele 2014. Club-Vorstand Ralf Woy: "Wir möchten das Wunder unbedingt schaffen."

Foto: Sportfoto Zink

Am Donnerstag, 15.05.14, und am Sonntag, 18.05.14, finden die Relegationsspiele zwischen dem Bundesliga-Sechzehnten und dem Dritten der 2. Bundesliga der Saison 2013/14 statt. Aufgrund der aktuellen Tabellenkonstellation besteht neben dem Club noch für den Hamburger SV und Eintracht Braunschweig die Chance, das Relegations-Hinspiel am 15.05.14 (Anpfiff um 20.30 Uhr) auszutragen. Mögliche Gegner aus der 2. Bundesliga könnten der SC Paderborn, die SpVgg Greuther Fürth oder der 1. FC Kaiserslautern sein. Das Rückspiel beim Zweitligisten wird am Sonntag, 18.05.14, um 17 Uhr angepfiffen.

"Wir wissen um die sportlich schwierige Aufgabe, die uns am letzten Spieltag auf Schalke erwartet", erklärt Martin Bader, Vorstand Sport & Öffentlichkeitsarbeit beim 1. FCN. Der Club rangiert derzeit einen Punkt hinter dem HSV (beim FSV Mainz) und einen Zähler vor Eintracht Braunschweig (bei der TSG 1899 Hoffenheim). "Die Mannschaft von Roger Prinzen muss jetzt alles auf das Erreichen des Fußballwunders setzen. Aus organisatorischen Gründen – und weil wir die Hoffnung nicht aufgeben werden -, steht der Verein in der Pflicht, die Anhänger des 1. FCN über alle Vorkehrungen für eine mögliche Relegation in Kenntnis zu setzen."

"Möchten das Wunder schaffen und uns bedanken"

"Schon jetzt wissen wir, dass weit über 5.000 Fans die Mannschaft nach Gelsenkirchen begleiten. Über die gesamte Rückrunde hinweg haben die Club-Fans alles in ihrer Macht stehende getan, um die Mannschaft zu unterstützen“, bedankt sich Ralf Woy, Vorstand für Finanzen und Verwaltung, bei der Club-Anhängerschaft, die mit der Kampagne „Ich bereue diese Liebe nicht“ bundesweit für Furore sorgte. "Wir möchten das Wunder unbedingt schaffen!" Wie schon 2010, als der Club gegen den damaligen Zweitligisten FC Augsburg die Klasse hielt, würden die 28.000 Dauerkartenbesitzer des 1. FC Nürnberg beim Relegations-Heimspiel freien Eintritt genießen.

Hier die wichtigsten Infos für eine mögliche Relegation im Überblick:

EINTRITTSKARTEN DAUERKARTENINHABER

  • Dauerkarteninhaber der Saison 2013/14 haben freien Eintritt zum Heimspiel
  • Die Jahreskarte berechtigt beim Relegations-Heimspiel am Donnerstag, 15.05.14, um 20.30 Uhr im Grundig Stadion, zum Zutritt, für Inhaber von „Plastik-Dauerkarten“ ist kein Tickettausch notwendig. Sollte diese nicht mehr in ihrem Besitz sein, kann über das Service Center bis einschließlich Mittwoch, 14.05.14, ein Nachdruck erfolgen
  •  Inhaber der Dauerkarte mit 17 Einzeltickets für die abgelaufene Spielzeit 2013/14 erhalten gegen Legitimation (Vorlage des Personalausweises und/oder Mitgliedsausweises) eine Tageskarte auf ihrem angestammten Platz oder im entsprechenden Stehplatz-Block. Mit schriftlicher Vollmacht des Ticketinhabers und Ausweiskopie kann dieses Ticket auch von einer anderen Person abgeholt werden.
  • Eine Abholung ist ab Sonntag, 11.05.14, im Kassenhaus Nord-West direkt am Grundig Stadion (Max-Morlock-Platz, neben Eingang Nord-West) möglich; Öffnungszeit: 10 bis 19 Uhr

EINTRITTSKARTEN FREIER VERKAUF

  • ab Sonntag, 11.05.14, Öffnungszeiten: 9.30 bis 19 Uhr
     + Service-Center (direkt am Grundig Stadion
     + Fan-Shop am Sportpark Valznerweiher
  • ab Sonntag, 11.05.14, ab 10 Uhr
     + Ticket-Online-Shop www.fcn-ticket.de
  • ab Montag, 12.05.14, Öffnungszeiten: 9.30 bis 19 Uhr
     + Fan-Shop Ludwigstraße
     +  Fan-Shop Lenkersheimer Straße
     + Fan-Shop Ticket-Hotline 0911-2173-333
  • Leider kann kein Ticket-Versand angeboten werden, alle online oder telefonisch bestellten Karten werden 24 Stunden nach der Buchung am Grundig Stadion im Kassenhaus Nord-West (neben Eingang Nord-West) zur Abholung hinterlegt. Öffnungszeiten: 10 bis 19 Uhr.

Wichtiger Hinweis: Am Spieltag wird die Abholkasse ab 10 Uhr geöffnet. Aufgrund der zu erwartenden hohen Anzahl an Abholern bitten wir unsere Fans aus der näheren Umgebung, ihre Tickets unbedingt bereits bis Mittwoch, 14.05.14, abzuholen, um einen reibungslosen und pünktlichen Zutritt zum Stadion zu gewährleisten.

EINTRITTSKARTEN RELEGATIONS-AUSWÄRTSSPIEL

Für das Rückspiel kann aufgrund einer zu erwartenden hohen Nachfrage nur eine prozentuale Abgabe an die Auswärtsfahrer der aktuellen Saison gewährt werden. Bestellungen sind daher leider nicht möglich. Ein freier Vorverkauf findet nicht statt.