Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Profis Sonntag, 06.01.2019

Mixed Zone: Das erste Testspiel steht an

Foto: Sportfoto Zink

Fünf Trainingseinheiten hat die Mannschaft im Trainingslager bereits in den Knochen, am Montagvormittag steht die sechste an. Danach gibt's Spielpraxis: Der Club testet am Nachmittag gegen den niederländischen Erstligisten PEC Zwolle. Cheftrainer Michael Köllner verriet vorab das ein oder andere zum Testspiel.

Mit Raute gegen Zwolle: Ein mögliches Zeichen, wie Cheftrainer Michael Köllner seine Mannschaft in Zukunft taktisch aufstellen möchte? Im ersten Testspiel des Trainingslagers am Montagabend, 07.01.2019, will der Club-Coach seine Mannschaft mit einer Raute im Mittelfeld ins Rennen schicken. „Gut möglich, dass wir die Raute in der Rückrunde oft brauchen werden“, verriet der 48-Jährige vorab den anwesenden Journalisten in einer Medienrunde. Dort verriet Köllner auch, dass Patric Klandt beim Test eine Halbzeit zum Einsatz, falls Christian Mathenia noch nicht spielen kann. Anstoß gegen PEC Zwolle ist um 15.30 Uhr im La Cala Resort in La Cala de Mijas. Auf fcn.de gibt es einen kostenlosen Livestream aus dem einstigen Teamhotel der Nürnberger. Der Club absolvierte 2013 und 2014 sein jeweiliges Wintertrainingslager in dem Golf Ressort.

Personal-Update: Bittere Pille, Simon Rhein muss in den nächsten Tagen kürzertreten. Der 20-Jährige plagt sich weiterhin mit muskulären Problemen im Oberschenkel und kann somit nicht am Mannschaftstraining teilnehmen. Besserung ist hingegen bei Edgar Salli in Sicht. Der Kameruner laborierte zuletzt an einem fiebrigen Infekt, soll am Montag jedoch wieder mit einem Lauftraining einsteigen. Ebenfalls positiv: Kevin Goden trainierte am Sonntagnachmittag zwar erneut individuell, dafür aber erstmals wieder mit dem Ball.

Nachgereist: Am Sonntagabend bekam der FCN-Tross Zuwachs. Vorstand Sport Andreas Bornemann und Co-Trainer Fabian Adelmann sind im Trainingslager eingetroffen. Das war gar nicht so selbstverständlich, fielen am Münchener Flughafen zuletzt doch diverse Flüge aufgrund der Witterungsbedingungen aus. Ab sofort können sich die beiden einen Eindruck vor Ort von der Mannschaft und den Gegebenheiten machen.

Erstes Zimmerduell: Neben der wichtigen Vorbereitung auf die Bundesliga-Rückrunde müssen sich die FCN-Profis einmal mehr im traditionellen Zimmerduell beweisen. Diesmal in den Einheiten Lattenschießen und Tic Tac Toe. Am Sonntagabend veröffentlichte CLUB TV das erste Viertelfinale. In einer extrem spannenden Partie standen sich Kapitän Hanno Behrens mit Teampartner Lukas Jäger sowie Virgil Misidjan und Mitbewohner Yuya Kubo gegenüber. Wer gewonnen hat? Seht selbst!