Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Profis Donnerstag, 20.06.2019

Mit Querstreifen: Das neue Auswärtstrikot des 1. FC Nürnberg

Fotos: fcn.de

Zur neuen Saison präsentieren der Club und Ausrüster Umbro drei neue FCN-Trikots. Zum Trainingsauftakt veröffentlicht der FCN das Auswärtstrikot.

Am Montag, 17.06.2019, kehrten die Club-Spieler aus ihren Urlauben zurück, um die Vorbereitung auf die neue Zweitliga-Saison aufzunehmen. Am Donnerstagvormittag zeigt sich die neue Mannschaft erstmals den Club-Fans beim Auftakttraining – und das in einem nagelneuen Outfit. Behrens, Valentini und Co. präsentieren bei der öffentlichen Einheit (10 Uhr) das neue Auswärtstrikot für die Spielzeit 2019/20.

Wie schon in den Vorjahren setzt Ausrüster Umbro für das Away-Shirt auf ein strahlendes Weiß, das diesmal jedoch einen besonderen Kontrast parat hat: ein Querstreifen aus den Vereinsfarben rot und schwarz verläuft über die Brust und stellt neben den kontrastfarbenen Einsätzen am Ärmel, die sich auch auf den weißen Hosen wiederfinden, die Besonderheit des Trikots dar. Den Nackenbereich ziert der Schriftzug „Der Club“, das FCN- sowie das Umbro-Logo sind aufgestickt.

Heim- und Ausweichtrikots werden in Kürze vorgestellt

Nach der Vertragsverlängerung im März ist auch in dieser Saison das Emblem der NÜRNBERGER Versicherung als Hauptsponsor auf der Vorderseite des Trikots. Premiumsponsor Godelmann geht in seine dritte Saison als Ärmelsponsor des FCN.

Das neue Auswärtstrikot ist ab sofort im Online-Shop und ab Freitag, 21.06.2019, in den Fan-Shops für 76,45 Euro für Mitglieder (regulärer Preis 84,95 Euro) erhältlich. Seid gespannt: In den kommenden Wochen werden das neue Heimtrikot sowie das Ausweich-Jersey vorgestellt.