Profis Donnerstag, 21.07.2022

Manuel Schäffler schließt sich der SG Dynamo Dresden an

Foto: Sportfoto Zink

Nach zwei Jahren wechselt der Stürmer vom Club nach Sachsen.

Der nächste Abgang steht fest: Angreifer Manuel Schäffler wird ab sofort in der 3. Liga für Dynamo Dresden auflaufen. Vor rund zwei Jahren sicherte sich der Club die Dienste des Rechtsfußes. Insgesamt lief der 33-Jährige 52 Mal für den 1. FC Nürnberg auf, erzielte dabei 14 Tore und bereitete sechs Treffer vor.

Wir bedanken uns bei „Cheffe“ für seinen Einsatz auf und neben dem Platz und wünschen ihm nur das Beste auf seinem weiteren Weg.


]]>