Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Fans Freitag, 03.08.2018

Lebkuchen-Schmidt wird offizieller "FCN-Partner"

Foto: fcn.de

Der erfolgreichste Lebkuchen-Versandhändler der Welt engagiert sich künftig als Sponsor beim Club.

Zwei Nürnberger Institutionen finden zusammen: Ab sofort unterstützt Lebkuchen-Schmidt den 1. FC Nürnberg im Rahmen eines Sponsorings als "FCN-Partner". Damit verbunden ist eine sichtbare Präsenz des Unternehmenslogos auf der Voranpfiffbande, der FCN-Website sowie den Business-Bereichen im Max-Morlock-Stadion.

"Vor allem aber wollen wir diese neue Partnerschaft für unsere Mitarbeiter nutzen, von denen viele seit Jahren treue Cluberer sind“, betont Gerd Schmelzer, Geschäftsführer der Lebkuchen-Schmidt-Gruppe und von 1983 bis 1992 selbst Club-Präsident. So soll es zum Beispiel künftig Veranstaltungen wie Autogrammstunden oder Talkrunden mit Vereinsvertretern auf dem Firmengelände geben. Lebkuchen-Schmidt beschäftigt in der Hauptsaison weit über 800 Menschen.

Meeske: "Ein positives Zeichen"

"Lebkuchen-Schmidt und der 1. FCN sind berühmte Botschafter Nürnbergs und stehen beide für Tradition und Leidenschaft. Deshalb passt dieses Engagement einfach perfekt", so Schmelzer. Das Sponsoring läuft zunächst bis zum 30. Juni 2020 und gilt unabhängig von der Ligazugehörigkeit.

Michael Meeske, Kaufmännischer Vorstand beim 1. FC Nürnberg: "Wir freuen uns, den erfolgreichsten Lebkuchen-Versandhändler der Welt als FCN-Partner begrüßen zu dürfen. Das ist ein positives Zeichen, das uns auf unserem Weg bestärkt und weiter motiviert."