Profis Donnerstag, 05.08.2021

Krätschmer wechselt in die 3. Liga

Foto: Sportfoto Zink

Pius Krätschmer wird den 1. FC Nürnberg verlassen. Der 24 Jahre alte Defensivspieler schließt sich dem 1. FC Saarbrücken an.

Beim Drittligisten hat Krätschmer einen Zweijahresvertrag unterschrieben. In der vergangenen Saison hatte Pius es auf drei Kurzeinsätze und zahlreiche Kadernominierungen gebracht. In der laufenden Saison spielte er einmal in der U21.

Dieter Hecking, Vorstand Sport des 1. FC Nürnberg: „Für Pius wäre es in dieser Saison noch schwerer geworden, auf Einsatzzeiten in der Lizenzmannschaft zu kommen. Für ihn ist es aber wichtig zu spielen. Deshalb ist der Wechsel auch der logische und richtige Schritt.“

Pius, wir wünschen Dir alles erdenklich Gute auf Deinem weiteren Weg.


]]>