Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Fans Donnerstag, 10.10.2019

Kochertal feiert 10-jähriges Bestehen mit einer Stadionführung

Seit nunmehr 10 Jahren hält der FanClub „FrankenPower Kochertal“ (OFCN-Nr. 515) in Baden-Württemberg die rot-schwarze Fahne hoch. Aus diesem Anlass wurde zur Busfahrt des gesamten FanClubs zum Heimspiel gegen St. Pauli gleich eine Stadionführung mitgebucht.

Bereits um 10.30 Uhr startete die Führung am Max-Morlock-Platz und Siegfried Sieg führte die ganze Truppe durchs Stadion. Infos über die Geschichte des Stadions, ein Abstecher in den Presseraum, der heilige Innenraum und ein Besuch der Polizeikanzel, immer unterlegt mit zahlreichen Infos und Fakten. Der Polizeieinsatzleiter selbst nahm sich die Zeit und erläutere den Tagesablauf der eingesetzten Polizeikräfte am Spieltag. Etwas mulmig wurde es so manchen dann, als wir im Stadiongefängnis Platz nehmen „durften“.  

Sieg wäre verdient gewesen, tolles Erlebnis für alle!

Die Zeit verging im Fluge, und schon fuhr der Club-Mannschaftsbus ein. Sofort stieg die Vorfreude auf das Spiel, nachdem dann noch die Grüße der Kochertaler an alle ClubFans über die Anzeigetafel flimmerten konnte es losgehen.

Wir erlebten eine spannende Partie, auch wenn es am Schluss leider nicht ganz zu drei Punkten gereicht hat, schade, ein Sieg unserer jungen Mannschaft wäre verdient gewesen. Dennoch, es war ein tolles Erlebnis für alle, worüber man im Kochertal noch lange erzählen wird. Wir kommen möglichst bald wieder, keine Frage!

Eure Kochertaler ClubFans