Profis Dienstag, 11.08.2020

Knöll verlässt den Club

Foto: Sportfoto Zink

Törles Knöll wird den 1. FC Nürnberg verlassen.

Der 22 Jahre Angreifer wechselt fest zu Slaven Belupo. Der Kroatische Erstligist belegte in der abgelaufenen Saison den siebten Tabellenplatz. Knöll war 2018 vom HSV an den Valze gekommen und in der vergangenen Saison an den SV Wehen Wiesbaden ausgeliehen. „Wir möchten uns herzlich bei Törles bedanken und wünschen ihm alles nur erdenklich Gute für seine neue Aufgabe“, sagt Dieter Hecking, Vorstand Sport des FCN.