Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Nachwuchs Spielbericht Mittwoch, 20.08.2014

Klarer Testspielsieg der U21

Die Mannschaft von Roger Prinzen gewinnt deutlich gegen al-Shaab Club. Neuzugang Faton Ademi im Einsatz.

Foto: Sportfoto Zink

Die U21 des 1. FC Nürnberg hat am Dienstagabend ein Testspiel gegen al-Shaab Club gewonnen. Das Team von Trainer Roger Prinzen bezwang den Zweitligisten aus den Vereinigten Arabischen Emiraten mit 4:0 (3:0). In Halbzeit eins stand beim Club Neuzugang Faton Ademi auf dem Platz. Der kosovarische Angreifer spielte zuletzt für Hertha BSC und erzielte für die U19 der Berliner in den letzten beiden Spielzeiten 20 Treffer.

In der Testpartie gegen al-Shaab, die vom kompletten Profi-Trainerteam sowie von Sport-Vorstand Martin Bader beobachtet wurde, gelang Youngster Tobias Weber die 1:0-Führung. Nach einer Flanke von Markus Mendler aus halbrechter Position war der Abwehrspieler per Kopfball erfolgreich (28.).

Doppelpack von Kerschbaum

Kurz vor der Pause erhöhte der Club per Doppelschlag auf 3:0. Nach einem Foul am für den angeschlagenen Özgür Özdemir eingewechselten Patrick Erras im Strafraum verwandelte Roman Kerschbaum den fälligen Elfmeter sicher zum 2:0 (43.). Nur eine Minute später bediente Faton Ademi Kerschbaum, der das 3:0 besorgte.

In der Halbzeit wechselte Roger Prinzen einmal komplett durch. Sechs Minuten vor dem Ende erzielte Gastspieler Asim Zec mit einem Flachschuss aus 18 Metern den 4:0-Endstand. Für die U21 wird es dann am Samstag, 23.08.14, wieder ernst. Um 14 Uhr gastiert die Prinzen-Elf in der Regionalliga Bayern beim TSV 1860 München II.

 

Das Spiel in der Statistik:

1. FC Nürnberg U21 – al-Shaab Club 4:0 (3:0)

1. FCN – 1. Halbzeit: Rakovsky – Niehaus, Özdemir (34. Erras), Weber, Zwerschke – Kerschbaum, Preißinger – Mendler, Ott, Knezevic – Ademi

1. FCN – 2. Halbzeit: Nawe – Pötzinger, Tiefenbrunner, Erras, Weimar – Spies, Bergmeister – Dittgen, Wießmeier, Wolf – Zec

Tore: 1:0 Weber (28.), 2:0 Kerschbaum (43., Foulelfmeter), 3:0 Kerschbaum (44.), 4:0 Zec (84.)

Schiedsrichter: Andreas Heidt (TSV Buch)
Zuschauer: 100

Spieldaten

Testspiel, Testspiele 2014/2015
4 : 0
1. FC Nürnberg U21
1:0 Weber (28.), 2:0 Kerschbaum (43., Foulelfmeter), 3:0 Kerschbaum (44.), 4:0 Zec (84.)
al-Shaab Club
Stadion
Sportpark Valznerweiher
Datum
19.08.2014 17:00 Uhr
Schiedsrichter
Andreas Heidt
Zuschauer
100

Aufstellung

1. FC Nürnberg U21
1. FCN – 1. Halbzeit: Rakovsky – Niehaus, Özdemir (34. Erras), Weber, Zwerschke – Kerschbaum, Preißinger – Mendler, Ott, Knezevic – Ademi
1. FCN – 2. Halbzeit: Nawe – Pötzinger, Tiefenbrunner, Erras, Weimar – Spies, Bergmeister – Dittgen, Wießmeier, Wolf – Zec
Trainer
Roger Prinzen
al-Shaab Club
unbekannt
Trainer
unbekannt

Ereignisse