Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Montag, 06.09.2010

HSV-Vorbereitung startet

In Reih und Glied: Volle Konzentration auf das Spiel beim Hamburger SV.

Während sechs Spieler aus dem Kader von Trainer Dieter Hecking noch international unterwegs sind, startete der Rest nach dem 3:0-Sieg beim Test in Erlangen jetzt am Sportpark Valznerweiher in die neue Woche, die ganz im Zeichen der Vorbereitung auf die Partie beim HSV steht. Beim Treffpunkt am Montag, 06.09.10, waren mit Markus Mendler, Jann George und Julian Wießmeier drei A-Junioren dabei, die schon in der letzten Woche beim Training der Profis mitwirbelten.

Zum Start in die Vorbereitung auf das Spiel beim HSV bat Trainer Dieter Hecking um 15.30 Uhr zur ersten Trainingseinheit der Woche: In Reih und Glied hieß es unter den wachsamen Blicken von Co-Trainer Armin Reuthershahn aufwärmen und dehnen, ehe es dann richtig zur Sache ging.

Nilsson im Lauftraining

Pelle Nilsson musste, nachdem er sich in der vergangenen Woche eine Prellung der Rückenmuskulatur zugezogen hatte, noch Lauftraining mit Fitness-Trainer Andreas Beck absolvieren. Diese Woche stehen insgesamt sechs Trainingseinheiten auf dem Plan, die genauen Uhrzeiten stehen auf fcn.de unter Club-Termine.