Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Fans Dienstag, 28.02.2017

HOCH HINAUS mit den MINI CLUBERERN

MINI CLUBERER Niklas erzählt von seinem Tag in der Kletterwand des Sport-Centers Nürnberg.

Im Sport-Center Nürnberg waren wir MINI CLUBERER an einem Nachmittag im Februar verabredet. Nach ein paar Minuten Wartezeit und der Begrüßung durch unsere Betreuerin Katja ging es dann endlich los!

Zuerst haben wir alle zusammen Fußball gespielt. Dann wurden wir in drei Gruppen eingeteilt, eine Gruppe spielte Fußball, eine versuchte sich im Klettern mit Sicherung und die dritte durfte Bouldern, das ist wie Klettern, aber ohne Sicherung.

Wir durften selber entscheiden, in welche Gruppe wir zuerst gehen wollten und so waren in jeder Gruppe dann sieben MINI CLUBERER. Ich war in der Gruppe für das Klettern mit Sicherung und hatte dabei sehr viel Spaß, obwohl ich eigentlich Höhenangst habe. Angegurtet an das Sicherungsseil durften wir einfach loslegen und uns an der Kletterwand austoben. 

Alle Kids waren mit großer Begeisterung bei der Sache. Irgendwann haben wir die Gruppen durchgetauscht und so war ich danach beim Fußballspielen. Die Tore waren nicht gerade groß und es war eine Herausforderung, sie zu treffen- Doch es machte große Freude und wir konnten einige Tricks ausprobieren.

Die Zeit ging viel zu schnell vorbei, aber mit meiner Freundin Kim war ich am Ende noch bouldern. Das war richtig lustig, obwohl ich es nie wirklich hoch hinaus an der kleinen Kletterwand geschafft habe.

Ein Highlight kam aber noch, als ein paar MINI CLUBERER hoch in den ersten Stock der Halle kamen. Diese durften von dort aus gesichert auf eine Weichbodenmatte tief nach unten springen. Ich habe mich zuerst nicht getraut, aber dann wollte ich es doch machen. Jedoch unbedingt als letzter der Gruppe. Als ich über das Geländer stieg, habe ich gezittert und dann meine Angst überwunden. Es war ein total cooles Erlebnis, trotz meiner Höhenangst den Sprung gewagt zu haben.

Am Ende ließen wir den tollen, erlebnisreichen Nachmittag bei einer Runde Pizza ausklingen.

 

Ich freue mich schon auf das nächste Erlebnis mit den MINI CLUBERERN.

Euer Niklas Gerner