Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Fans Montag, 26.11.2018

Heimspielwoche…oder auch nicht: Die Woche beim Club

Foto: fcn.de

Nach dem Schalke-Spiel lautet das Motto: Mund abwischen, weitermachen. Neben der Vorbereitung auf das nächste Heimspiel stehen noch einige Geburtstage an und was sonst alles los ist beim Club, das lest ihr hier…

Montag + Dienstag

Das Spiel auf Schalke hat Nerven und Kräfte gekostet. Und weil das nächste Spiel erst am kommenden Montag stattfindet, gönnt Michael seinen Mannen am Montag und Dienstag zwei Tage, in denen Behrens und Co. nur individuell arbeiten. Wer sich noch ein Ticket für das nächste Heimspiel gegen Leverkusen sichern will, der wird hier fündig.

Mittwoch

Am heutigen Tag steht ein Leistungstest für die FCN-Profis an, welcher unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfindet. Ein Besuch am Sportpark Valznerweiher lohnt sich trotzdem, denn um 16 Uhr startet wieder eine der beliebten Führungen durchs Club-Museum mit dem Aufsichtsratsmitglied und der „Stimme Frankens“, Günther Koch. Die Führung kostet für Vollzahler zehn Euro und ermäßigt nur fünf Euro.

Zudem feiert heute ein Spieler der Meistermannschaft von 1968 seinen Geburtstag. Georg Volkert wird 73 Jahre alt und der Club sagt: Herzlichen Glückwunsch!

Donnerstag

Dem Team von Michael Köllner kann wieder beim Schwitzen zugesehen werden. Um 14.30 Uhr beginnt die öffentliche Trainingseinheit. Auch heute hat wieder ein Deutscher Meister Geburtstag. 1961 gewann er mit dem FCN die Deutsche Meisterschaft und 1962 den DFB-Pokal. Herzlichen Glückwunsch zum 77. Geburtstag, Stefan „Steff“ Reisch!

Freitag

Das Heimspiel lässt noch ein bisschen auf sich warten, deshalb sind auch heute die Tore am Sportpark Valznerweiher geöffnet. Um 14 Uhr bittet Michael Köllner seine Spieler auf den Trainingsplatz. Zudem startet heute der erste FUT-Champions-Cup der FIFA 19-Saison. In Bukarest mit dabei ist auch der FCN-eSportler Kai "Hensoo" Hense, der sich mit den besten FIFA-Spielern der Welt messen wird. Viel Erfolg! Was zu Feiern gibt es heute in jedem Fall: Tim Leibold wird 25 Jahre alt. Alles Gute, Leibe!

Samstag

Die heiße Phase der Vorbereitung auf das Heimspiel gegen Bayer 04 Leverkusen ist erreicht, deshalb ist das heutige Training nicht öffentlich. Heute heißt es aber ein letztes Mal Daumen drücken für die U21 von Fabian Adelmann in diesem Jahr. Der Club-Nachwuchs tritt um 14 Uhr beim TSV 1860 Rosenheim in der Regionalliga Bayern an.

Aller guten Dinge sind drei, deshalb gratuliert der FCN auch heute wieder einem Deutschen Meister und DFB-Pokalsieger. Zum 78. Geburtstag alles Gute, Tasso Wild!

Sonntag

Der letzte Tag vor dem Matchday: Das Abschlusstraining findet wie gewohnt hinter verschlossenen Türen statt.

Dafür geht es aber für die U19 und U17 bereits heute zur Sache. Die Mannschaft von Daniel Wimmer trifft auswärts um 13 Uhr auf die Stuttgarter Kickers und das Team von Marek Mintal muss beim FC Ingolstadt um 11 Uhr ran.